Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Curry-Linsensuppe

mit Staudensellerie

4.045455
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)
(22 Bewertungen)
Curry-Linsensuppe
78
kcal
Brennwert

Curry-Linsensuppe - Die schnellste Linsensuppe der Welt – und wahrscheinlich auch die leckerste

20
Drucken
ganz einfach
Schwierigkeit
10 min
Zubereitung
Warum gesund
Noch smarter
Nährwerte

Bei gerade mal 80 Kalorien pro Portion und wenig Fett werden 3 Gramm wertvolle Ballaststoffe geliefert. Auch Folsäure und Kalium kommen nicht zu kurz: Das B-Vitamin ist wichtig für Zellteilungs- und Wachstumsprozesse; der Mineralstoff wird vom Herzmuskel für jede Kontraktion, also für jeden einzelnen Schlag, benötigt.

Mit wenig Aufwand lässt sich die Linsensuppe vital- und nährstoffreicher aufpeppen: Geben Sie kleine Apfelstücke zeitgleich mit dem Sellerie zu und erhitzen Sie zum Schluss einige Tofuwürfel darin.

1 Portion enthält
Fett1 g
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Eiweiß / Protein6 g
Ballaststoffe3 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien78
Kohlenhydrate/g11
BE1
Cholesterin/mg0
Harnsäure/mg62
Vitamin A/mg0,1
Vitamin D/μg0
Vitamin E/mg0,3
Vitamin B₁/mg0,1
Vitamin B₂/mg0,1
Niacin/mg1,6
Vitamin B₆/mg0,1
Folsäure/μg50
Pantothensäure/mg0,5
Biotin/μg2,5
Vitamin B₁₂/μg0,1
Vitamin C/mg1,4
Kalium/mg255
Kalzium/mg66
Magnesium/mg31
Eisen/mg1,6
Jod/μg2
Zink/mg0,9
Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 1 Portion
20 g
200 ml
klassische Gemüsebrühe
1 TL
½ kleine Stange
Staudensellerie (ca. 25 g)
1 EL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Das Video zum Rezept

Küchengeräte

1 Messbecher, 1 Topf mit Deckel, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Arbeitsbrett, 1 Teelöffel

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Curry-Linsensuppe Zubereitung Schritt 1

Linsen und Brühe in einem Topf aufkochen. Currypulver zugeben und alles zugedeckt 6 Minuten bei kleiner Hitze garen.

Schritt 2/5
Curry-Linsensuppe Zubereitung Schritt 2

Inzwischen Staudensellerie waschen, abtropfen lassen, putzen und gegebenenfalls entfädeln. Das Selleriegrün beiseitelegen.

Schritt 3/5
Curry-Linsensuppe Zubereitung Schritt 3

Sellerie in etwa 5 mm dünne Scheiben schneiden, zu den Linsen geben und zugedeckt weitere 3-4 Minuten garen.

Schritt 4/5
Curry-Linsensuppe Zubereitung Schritt 4

Selleriegrün abspülen, trockenschütteln und in grobe Streifen schneiden.

Schritt 5/5
Curry-Linsensuppe Zubereitung Schritt 5

Die Curry-Linsensuppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Selleriegrün bestreuen und mit dem Joghurt anrichten.

Kommentare

 
Ein sehr leckeres und schnelles Rezept, das mit wenigen Zutaten auskommt. Ich mag die Suppe persönlich etwas dicker, daher erhöhe ich die Menge an Linsen demnächst um die Hälfte.
 
Ich hatte noch Staudensellerie über und dachte mir, mit Linsen zusammen könnte das was werden. Das Gericht war sehr lecker, ich habe hauptsächlich Berglinsen aber auch rote Linsen genommen. Mit Berglinsen muss das Gericht länger kochen. Etwas weniger Curry, weil ich nicht so viel hatte. Den Joghurt weggelassen, weil ich den ebenfalls nicht hatte. Die Suppe ist daher ein bisschen dünn, aber sehr würzig, auch ohne mit Salz und Pfeffer nachzuwürzen.
 
Geschmacklich ausgezeichnet und ist sehr schnell gekocht. Die Angaben sind allerdings eher für eine halbe Portion. Also zum satt werden: 2 Portionen machen
 
Schnell, einfach und lecker. Zusammen mit dem Joghurt eine frisch-würzige Suppe.
 
Wie bereits andere Kommentatoren peppe ich die Suppe auch mit fein gewürfeltem und in etwas Butterschmalz angebratenem Knoblauch und Zwiebeln auf. Außerdem rundet gehackter frischer Koriander den Geschmack perfekt ab.
 
Dieses Problem mit dem Ausdrucken ärgert auch mich schon eine ganze Weile!! Ja !! Bitte ändern sie etwas daran, danke!! PS. Suppe wird heute gekocht ;o)
 
wenn sie das Rezept in einem vernünftigen Format präsentieren würden, wäre es vielleicht brauchbar !
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Konkret bei dieser Suppe können wir kein Druckproblem feststellen. Wir haben es soeben erfolgreich getestet.
 
Einfach perfekt! Diese Suppe schmeckt sogar meinem Suppenmuffelfreund!
 
Ich würde das Rezept gerne ausdrucken, aber eatsmarter hat die Druckeinstellungen so geändert, dass selbst ohne Bilder dieses Minirezept noch drei Seiten beansprucht. Können Sie da was ändern? Ich wäre Ihnen sehr dankbar. EAT SMARTER sagt: Danke für den Hinweis. Unsere Technik arbeitet an dem Problem.
 
Lecker, schnell, leicht! Werde es wieder kochen! :-)
 
Wenn es mal schnell gehen muss, kann ich dieses Süppchen wirklich empfehlen. Ein wirklich einfaches, aber leckeres und dabei auch noch gesundes Essen. Ich habe allerdings auch die Menge an Linsen erhöht und auch mehr Sellerie dazu gegeben. Auch das Joghurt dazu (allerdings habe ich 1,5 % Fett genommen) ist das I-Tüpfelchen. Konnte ich mir zwar erst nicht vorstellen ...aber hat mich überzeugt :-)
 
Na ja, hab bessere Linsensuppe gegessen. Vom Geschmack bisschen langweilig. Ich hab gedacht die Suppe schmeckt vielleicht besser, als meine, die ich immer zu Hause mache. Da muss ich wohl meine eigegene Rezept weiter kochen.
 
Das Rezept ist echt klasse und hat uns super geschmeckt. Allerdings werden wir beim nächsten Mal mehr Linsen nehmen. So war uns die Suppe ein wenig zu dünn. Die gibt's bei uns ab jetzt auf jeden Fall öfter :)
 
Unbedingt nachkochen! Aber: mindestens die doppelte Portion. Ich wiege ja sonst nichts ab, aber ich konnte so schwer abschätzen, wieviel 20g Linsen sein sollen? da habe ich wie hier schon kommentiert gleich 40g genommen, aber es war trotzdem nur ein Teller. Oder mache ich etwas falsch? Ansonsten habe ich Fenchel anstelle von Staudensellerie genommen, passte auch sehr gut. Grüße EAT SMARTER sagt. Nein, Sie haben nichts falsch gemacht und gönnen Sie sich gern eine größere Portion. Dieses Rezepte gehört in unsere Rubrik "Kleine Gerichte unter 100 Kcal.", die sich viele User gewüscht haben. Leider ist es aber nicht als solches gekennzeichnet.
 
Ist zu meinem absoluten abendlichem Standard geworden. Geht wirklich super schnell und die Sachen kann man immer da haben (Staudensellerie hält sich ewig und den Rest hat man ja eh da). Ich ess allerdings allein auch locker zwei Portionen auf - für eine lohnt sich das Kochen ja kaum.
 
Gabs gerade als Vorspeise in einem vegetarischen Menü bei uns. Super preiswert, total schnell und einfach - aber wirklich köstlich. Die Köchin - meine Tochter - hat etwas mehr Curry genommen, seeeehr lecker.
 
Wirklich lecker. Habe vorher noch eine halbe Zwiebel und eine Knoblauchzeche leicht in 1 TL Olivenöl angebraten und Koriander hinzugefügt. Mmhh.
 
Hätte ja nicht gedacht, dass rote Linsen und Sellerie eine so tolle Kombi abgeben!! Da ich nicht so auf diesen total fettarmen Joghurt stehe, gab's bei mir einen Löffel saure Sahne dazu - lecker!! Man sagt ja, Sellerie sei gut für die Nerven, dann würde ich sagen, ist dies das perfekte Essen für mich, während des Schreibens an meiner Magisterarbeit :) Es geht so superschnell, echt toll und satt macht es auch! Bei mir gab's die vierfache Menge, so hatte ich länger was davon.
 
Ich würde in Red-Palm eine kleine gehackte Knoblauchzehe und ein kleines Stück Ingwer, kleingehackt anbraten und dann die Brühe angießen. Das gibt der Suppe noch einen ganz besonders gesunden Touch, denn im Red-Palm sind alle acht Vitamin-E-Arten natürlich vorhanden. Außerdem sieht es mit der orangenen Färbung noch richtig lecker aus! Der Knoblauch und der Ingwer geben noch das besondere Aroma!

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Stabmixer 4 in 1 Leistungsstarker 600W Pürierstab Mixer
VON AMAZON
24,99 €
Läuft ab in:
Zacro Digitale Waage 500g x 0.01g Briefwaage, Feinwaage, Taschenwaage mit PCS Funktion, Tara-Funktion, 6 Einheiten Konvertierung, LCD-Display, Auto-Off, ideal zum Messen von Zutaten, Schmuck (Silber)
VON AMAZON
7,64 €
Läuft ab in:
Iris Tischschubladenbox mit 4 Schubladen mit 4 Schübeelement ohne Rollen
VON AMAZON
Preis: 29,10 €
24,73 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages