Schnell und einfach

Pasta mit Ziegenkäse

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Pasta mit Ziegenkäse

Pasta mit Ziegenkäse - Einfach und doch so lecker: Pasta in den Nationalfarben Italiens

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
448
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Vollkornnudeln sorgen nicht nur für einen Energie-Kick, sondern punkten auch mit Ballaststoffen und Vitaminen der B-Gruppe. Ziegenkäse bringt nicht nur Eiweiß auf den Teller, sondern sorgt für den pikanten Geschmack. Und der Rucola unterstützt mit dem Betacarotin den Strahle-Teint.

Die Pasta ist auch super zum Mitnehmen fürs Büro. Alle Zutaten bis auf die Rucolablätter mischen. Den Salat erst kurz vor dem Essen dazugeben, so bleibt alles schön frisch und knackig.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien448 kcal(21 %)
Protein19 g(19 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate73 g(49 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,3 g(28 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K34,9 μg(58 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,2 mg(18 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure52,8 μg(18 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin7,1 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium351,8 mg(9 %)
Calcium75,9 mg(8 %)
Magnesium21,2 mg(7 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod6,4 μg(3 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren2,2 g
Harnsäure14,6 mg
Cholesterin6,5 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K32,4 μg(54 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin9,1 mg(76 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure80 μg(27 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin6,1 μg(14 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium733 mg(18 %)
Calcium407 mg(41 %)
Magnesium151 mg(50 %)
Eisen4,6 mg(31 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink5,5 mg(69 %)
gesättigte Fettsäuren9,6 g
Harnsäure99 mg
Cholesterin36 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Vollkornnudeln
Salz
400 g Kirschtomaten
1 Schalotte
3 Knoblauchzehen
40 g Rucola (0.5 Bund)
1 EL Olivenöl
200 g Ziegenkäse
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen.

2.

In der Zwischenzeit Tomaten waschen und halbieren. Schalotte und Knoblauch schälen und fein hacken. Rucola verlesen, waschen und trocken schleudern.

3.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Schalotte und Knoblauch zugeben und 2 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Tomaten zugeben und kurz durchschwenken.

4.

Nudeln abgießen und mit dem Pfanneninhalt mischen. Auf 4 Teller verteilen, mit Rucola bestreuen, Ziegenkäse darüberbröckeln und mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen.