0

Pikanter Gemüsestrudel

Rezeptautor: EAT SMARTER
Pikanter Gemüsestrudel
0
Drucken
666
kcal
Brennwert
1 h
Zubereitung
2 h 5 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Studel
150 g
Mehl z. B. Wiener Griessler
1 EL
1
Pflanzenöl zum Bepinseln
150 g
150 g
2
150 g
150 g
Mais Dose
100 g
geriebener Emmentaler
100 g
1 EL
Mehl zum Arbeiten
20 g
Für die Kräutersauce
1
2 Hand voll
gemischte Kräuter z. B. Basilikum, Petersilie, Schnittlauch
2 EL
150 ml
100 ml
1 EL
50 ml
trockener Weißwein
Basilikum zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Für den Teig das Mehl mit dem Öl, dem Ei, 1 Prise Salz und ca. 60 ml Wasser zu einem glatten Teig verkneten. Ca. 5 Minuten kräftig durchkneten, danach mit Öl bepinseln, in Folie wickeln und ca. 30 Minuten ruhen lassen.
Schritt 2/6
Den Blumenkohl und den Brokkoli in Röschen teilen und waschen. Die Möhren schälen und klein würfeln. Die Blumenkohl- und Brokkoliröschen zusammen mit den Möhren in kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren, abgießen und abtropfen lassen. Mit den Erbsen und dem abgetropften Mais vermengen. Den Käse und den Sauerrahm hinzufügen, den Zitronensaft dazu geben und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Schritt 3/6
Den Ofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
Schritt 4/6
Den Strudelteig auf einem bemehlten Küchentuch möglichst dünn ausziehen. Die Butter zerlassen und mit etwa der Hälfte den Teig bepinseln. Die Füllung auf dem unteren Dritteln verteilen, an den Rändern ca. 2 cm Platz lassen. Die Seiten einschlagen und den Strudel mit Hilfe des Küchentuches aufrollen. Mit der Nahtseite nach unten auf ein Blech mit Backpapier legen und mit der übrigen Butter bestreichen. Im Ofen ca. 35 Minuten goldgelb backen.
Schritt 5/6
Für die Sauce die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Die Kräuter abbrausen und trocken schütteln. Das Öl erhitzen und die Zwiebel darin glasig anschwitzen. Mit der Milch und der Sahne aufgießen und 2-3 Minuten leise köcheln lassen. Die Stärke in wenig kaltem Wasser anrühren, zur Sauce geben und einmal aufkochen lassen. Die Kräuter und den Wein hinzufügen und die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Schritt 6/6
Den Strudel in Scheiben schneiden. Je zwei Scheiben mit etwas Sauce und Basilikumblättern garniert servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Smoothie Maker,SURPEER Mini Mixer Smoothie 350W,Standmixer Hochleistung
VON AMAZON
20,39 €
Läuft ab in:
Häkelhaken, Luxebell 92 Nähkit Nähkoffer Zubehör Komplettes, professionelles, tragbares Nähset Inklusive Reisetasche für Haushalt Werkzeug mit tragbaren Tasche, Schwarz
VON AMAZON
9,34 €
Läuft ab in:
Deconovo Tischwäsche YH
VON AMAZON
22,09 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages