Erfrischend und leicht

Tomatenkaltschale mit Mozzarella-Oliven-Spießen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Tomatenkaltschale mit Mozzarella-Oliven-Spießen

Tomatenkaltschale mit Mozzarella-Oliven-Spießen - Gelungene Erfrischung an heißen Sommertagen

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
214
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Tomaten können die Carotinoid-Konzentration in der Haut steigern und dadurch Faltenbildung reduzieren. Für die Entwicklung von Erbgut und Blutkörperchen ist das B-Vitamin Folat nötig – zu finden in Oliven und Tomaten.

Als Beilage empfehlen wir dazu ein Stück selbstgebackenes Vollkornbrot. Probieren Sie zum Beispiel die leckere Focaccia vom Grill oder zartes Ciabatta.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien214 kcal(10 %)
Protein8 g(8 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,2 mg(27 %)
Vitamin K17,5 μg(29 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,1 mg(26 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure79 μg(26 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin8,9 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C43 mg(45 %)
Kalium543 mg(14 %)
Calcium174 mg(17 %)
Magnesium37 mg(12 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod51 μg(26 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren5,7 g
Harnsäure37 mg
Cholesterin20 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
½ rote Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Handvoll Basilikum (5 g)
750 g reife Tomaten
500 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
2 EL Olivenöl
2 EL Agavendicksaft
1 EL Weißweinessig
Cayennepfeffer
½ Zucchini
125 g Mini-Mozzarellakugel (45 % Fett i. Tr.)
12 grüne Oliven (75 g; ohne Stein)
Zubereitung

Küchengeräte

4 lange Holzspieße, 1 Standmixer

Zubereitungsschritte

1.

Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden. Basilikum waschen und trocken schütteln; einige Blätter zur Seite legen, den Rest fein hacken. Tomaten putzen, waschen, Stielansätze entfernen, Tomaten klein schneiden.

2.

Tomaten mit gehacktem Basilikum, Zwiebel, Knoblauch und Gemüsebrühe in einen Mixer geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Olivenöl sehr fein pürieren. Durch ein Sieb passieren, mit Agavendicksaft, Essig und Cayennepfeffer abschmecken und für 1 Stunde kalt stellen.

3.

Inzwischen Zucchini putzen, waschen und sehr klein würfeln. Mozzarellakugeln, Oliven und beiseitegelegtes Basilikum auf 4 lange Holzspieße fädeln.

4.

Tomatenkaltschale gut durchrühren, in tiefe Teller füllen und je 1 Spieß dazulegen. Zucchiniwürfel darauf verteilen und servieren.