0
Drucken
0

Bratäpfel mit Nüssen gefüllt

Bratäpfel mit Nüssen gefüllt
20 min
Zubereitung
45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Äpfel waschen und waagrecht halbieren. Das Kernhaus ausstechen und beide Apfelhälften leicht aushöhlen, dabei die Stiele am Apfel lassen. 

2

Die Walnusskerne hacken und mit den Haselnüssen in eine Schüssel geben. Das Marzipan mit dem Likör in einer kleinen Schüssel mit einer Gabel zerdrücken und zu den Nüssen geben. 

3

Das Eiweiß mit dem Vanillezucker steif schlagen und unter die Nussmasse ziehen. Die Masse in die unteren Apfelhälften füllen, die `Deckel´ darauf setzen und in die gebutterte Auflaufform setzen. Im Ofen ca. 25 Minuten goldbraun backen und mit Puderzucker bestaubt servieren.

Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen

Top-Deals des Tages

Nackenschmerzen, Migräne, Stress und Schlaflosigkeit! Orthopädisches Kopfkissen 40 x 80 x H 12 cm, Nackenstützkissen, Druckausgleichender Visco-Gelschaum.
VON AMAZON
38,24 €
Läuft ab in:
Molecule Silikon Grillen Handschuhe
VON AMAZON
14,44 €
Läuft ab in:
Molecule Silikon Grillen Handschuhe
VON AMAZON
14,44 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages