6
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Brombeer-Biskuitrolle

mit Joghurt-Buttermilch-Creme

Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
Brombeer-Biskuitrolle

Brombeer-Biskuitrolle - Erfrischende Roulade, die im Sommer auf keiner Kaffeetafel fehlen sollte

6
Drucken
168
kcal
Brennwert
1 h
Zubereitung
4 h
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 10 Scheiben
3 Eier
1 Prise Salz
120 g Zucker
120 g Mehl
Jetzt kaufen!30 g Speisestärke
Hier kaufen!6 Blätter weiße Gelatine
½ Bio-Zitrone
250 ml Buttermilch
200 g Joghurt (1,5 % Fett)
flüssiger Süßstoff (nach Belieben)
250 g Brombeere
Jetzt kaufen!3 EL Puderzucker
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 hohes Gefäß, 1 Handmixer, 2 Schüsseln, 2 feine Siebe, 1 Schneebesen, 1 Backblech, 1 Backpapier, 1 Palette, 1 Küchentuch, 1 Kuchengitter, 1 feine Reibe, 1 Topf, 1 Holzlöffel, 1 Teesieb, 1 Arbeitsbrett

Zubereitungsschritte

Schritt 1/11
Brombeer-Biskuitrolle Zubereitung Schritt 1
Die Eier trennen. Eiweiß und Salz in eine Schüssel oder ein hohes Gefäß geben. Mit den Quirlen des Handmixers steifschlagen, dabei nach und nach 100 g Zucker einrieseln lassen. Eigelb kurz unterrühren.
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Schritt 2/11
Brombeer-Biskuitrolle Zubereitung Schritt 2
Mehl und Stärke in einer Schüssel mischen. Über den Eischnee sieben und mit einem Schneebesen unterheben.
Schritt 3/11
Brombeer-Biskuitrolle Zubereitung Schritt 3
Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig mit einer Palette gleichmäßig daraufstreichen. Bei 200 °C (Umluft: 180 °C, Gas: Stufe 3) auf der mittleren Schiene 8-10 Minuten backen.
Schritt 4/11
Brombeer-Biskuitrolle Zubereitung Schritt 4
Ein Küchentuch mit dem restlichen Zucker bestreuen und die Teigplatte darauf stürzen. Backpapier abziehen und den Biskuit mit Hilfe des Küchentuches längs aufrollen. Auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen.
Schritt 5/11
Brombeer-Biskuitrolle Zubereitung Schritt 5
Gelatine in einer Schüssel in reichlich kaltem Wasser einweichen.
Schritt 6/11
Brombeer-Biskuitrolle Zubereitung Schritt 6
Zitrone heiß abspülen, trockenreiben und die Schale fein abreiben.
Schritt 7/11
Brombeer-Biskuitrolle Zubereitung Schritt 7
Buttermilch und Joghurt mit Zitronenschale verrühren. Nach Belieben mit dem Süßstoff abschmecken und mit den Quirlen des Handmixers schaumig schlagen
Schritt 8/11
Brombeer-Biskuitrolle Zubereitung Schritt 8
2 EL der Mischung in einem Topf erwärmen. Die Gelatine unter Rühren mit einem Holzlöffel darin auflösen. Weitere 2 EL der Mischung einrühren und erwärmen. Dann den Rest der Masse unterrühren, vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.
Wie Sie Gelatine optimal in Flüssigkeit auflösen
Schritt 9/11
Brombeer-Biskuitrolle Zubereitung Schritt 9
Sobald die Creme fest zu werden (zu gelieren) beginnt, den Biskuitteig vorsichtig wieder entrollen und die Creme mit der Palette daraufstreichen.
Schritt 10/11
Brombeer-Biskuitrolle Zubereitung Schritt 10
Die Brombeeren vorsichtig waschen und in einem Sieb gut abtropfen lassen. 200 g Brombeeren auf der Creme verteilen und den Biskuit wieder fest aufrollen. Mindestens 2 Stunden kalt stellen.
Wie Sie frische Brombeeren richtig verlesen und waschen
Schritt 11/11
Brombeer-Biskuitrolle Zubereitung Schritt 11
Puderzucker mit einem Teesieb über die Biskuitrolle stäuben. Mit den restlichen Brombeeren garnieren, in Scheiben schneiden und servieren.

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Trotz 6 Blatt Gelatine hat es nicht funktioniert. Bin echt enttäuscht, habe die Creme zwei mal angesetzt und beide Male hat es nicht geklappt. Musste dann doch zur fettreichen Variante übergehen. So viel Geld für dem Abfluss....schade! EAT SMARTER sagt: Das tut uns wirklich leid. Wir haben es noch einmal nachgebacken und es hat funktioniert.
 
noch ein Tipp zum Zusammenrollen: Ein Küchenhandtuch durchnässen und mit Zucker bestreuen. Den gebackenen Biskuit sofort darauf legen, das Backpapier abziehen und ein zweites durchnässtes Küchenhandtuch darauf legen. So bleibt der Teig für einige Zeit flexibel und bricht nicht, wenn man ihn später mit der Creme bestreicht und aufrollt. So ist mir die Biskuitrolle bisher immer gelungen :)
 
Kann ich Dinkelmehl benutzen? EAT SMARTER sagt: Feines Dinkelmehl ist kein Problem.
 
das Aufrollen des Biskuitteiges hat bei mir leider nicht geklappt. Obwohl der Boden noch warm war, ist er sofort gebrochen... lag es evtl. daran, dass ich 1050er-Mehl verwendet habe? Ich hätte sooooo gerne mal eine richtige "Rolle" (war nicht mein erstes Rezept) Wer hat einen Tip für mich?? Vielen Dank! EAT SMARTER sagt: Mehl der Type 1050 ist für feinen Biskuitteig weniger geeignet. Es ist ein kräftiges Weizenmehl für dunkle Brote und benötigt in der Regel 10 % mehr Flüssigkeit.
 
Da hab ich ja Glück gehabt, bei mir hat alles wunderbar geklappt und ist so lecker geworden! Begeistert bin ich darüber wie wenig Fett eine Scheibe enthält, das ist toll. Und der Tipp mit der tiefgekühlten Beerenmischung war super, so konnten wir die Rolle auch jetzt im Winter genießen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Songmics® 2er Set Flip & Fold Wäsche Faltbrett Hemdenfalter Wäschefalter Kinder und Erwachsen-Faltrett Verschiedene Farben schnell und einfach (Blau/gelb) LCF001
VON AMAZON
12,74 €
Läuft ab in:
Elegante Salz und Pfeffermühle mit Ständer - 2-teiliges Gewürzmühlen Set aus schicken Edelstahl und hübschen Glasbehältern - einstellbares Keramikmahlwerk für Gewürze, Pfeffer, Salz und Chilli - Salzmühle
VON AMAZON
12,72 €
Läuft ab in:
Proscenic 790T WLAN Staubsauger Roboter (2 in 1: Saugroboter & Wischroboter), Selbstaufladung, visuelle Karte, Alexa-Sprachsteuerung, Hohe Saugkraft für Tierhaare und Allergene, Hartböden und Teppiche
VON AMAZON
237,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages