2

Falafel mit frischem Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Falafel mit frischem Salat
180
kcal
Brennwert
2
Drucken
leicht
Schwierigkeit
45 min
Zubereitung
 • Fertig in 13 h
Fertig
Nährwerte
Fett14,29 g
gesättigte Fettsäuren1,93 g
Eiweiß / Protein2,37 g
Ballaststoffe3,01 g
zugesetzter Zucker1,05 g
Kalorien180
1 Portion enthält
Brennwert180
Eiweiß/Protein/g2,37
Fett/g14,29
gesättigte Fettsäuren/g1,93
Kohlenhydrate/g13,68
zugesetzter Zucker/g1,05
Ballaststoffe/g3,01
Cholesterin/mg0
Vitamin A/mg321,69
Vitamin D/μg0
Vitamin E/mg0,39
Vitamin B₁/mg0,07
Vitamin B₂/mg0,05
Niacin/mg0,82
Vitamin B₆/mg0,13
Folsäure/μg28,98
Pantothensäure/mg0,32
Biotin/μg4,49
Vitamin B₁₂/μg0
Vitamin C/mg56,17
Kalium/mg342,25
Kalzium/mg60,7
Magnesium/mg23,46
Eisen/mg3,1
Jod/μg0,75
Zink/mg0,38

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Falafel
250 g
getrocknete Kichererbsen
1
2
1 Scheibe
altbackenes Weißbrot
1 TL
2 EL
Tahini (Sesampaste)
1 EL
gemahlener Kreuzkümmel
1 TL
gemahlener Koriander
½ TL
2 EL
frisch gehackte Petersilie
1 TL
Zitronenabrieb (unbehandelt)
Pflanzenöl zum Frittieren
Für den Salat
2
250 g
1
1
milde rote Zwiebel
1 Hand voll
1 Hand voll
1
Zitrone Saft
4 EL
1 Prise
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Für die Falafel die Kichererbsen über Nacht in reichlich kaltem Wasser einweichen.
Schritt 2/5
Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und grob hacken. Mit dem zerrupften Brot und den abgetropften Kichererbsen im Blitzhacker (oder Mixer, Fleischwolf) fein zerkleinern. Das Backpulver, Tahini, Kreuzkümmel, Koriander, Chili, Petersilie, Zitronenabrieb, Salz und Pfeffer dazu geben und vermengen. Die Masse abschmecken und etwa 30 Minuten ruhen lassen.
Schritt 3/5
Für den Salat die Babysalate waschen, putzen und klein schneiden oder zupfen. Die Tomaten waschen und halbieren. Die Gurke schälen und in Stückchen schneiden. Die Zwiebel abziehen und in feine Streifen schneiden. Die Minze und Petersilie abbrausen, trocken schütteln und grob hacken. Für das Dressing den Zitronensaft mit dem Öl, Zucker, 2-3 EL Wasser, Salz und Pfeffer verquirlen. Den Salat, die Tomaten, Gurken, Kräuter und die Zwiebel mit dem Dressing vermengen und abschmecken.
Video Tipp
Wie Sie Römersalat richtig putzen und waschen
Schritt 4/5
Aus dem Falafelteig mit feuchten Händen kleine Bällchen formen. Das Frittierfett in einem weiten Topf erhitzen. Es ist heiß genug wenn an einem hineingestellten Holzkochlöffel kleine Blasen aufsteigen. Dann die Falafel portionsweise hineingleiten lassen und ca. 4 Minuten goldbraun ausbacken. Dabei ab und zu drehen, damit sie gleichmäßig bräunen. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
Schritt 5/5
Die Falafel nach Belieben auf Fladenbrot mit Joghurt servieren und dazu den Salat reichen.

Kommentare

 
Hallo. Es fehlen Zutatenangaben zum Falafel. Sonnige Grüße von Ankasun
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Ankasun, danke für den Hinweis! Wir haben die fehlenden Angaben ergänzt. Viele Grüße von EAT SMARTER!

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 32%: Reiskocher von Reishunger
VON AMAZON
28,49 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: Weihnachtsdekoration
VON AMAZON
13,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 60% reduziert: Küchenhelfer von Homgeek
VON AMAZON
47,39 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages