Gefüllte, gebackene Auberginen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte, gebackene Auberginen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
5194
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien5.194 kcal(247 %)
Protein242,87 g(248 %)
Fett101,51 g(88 %)
Kohlenhydrate1.015,22 g(677 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe312,97 g(1.043 %)
Vitamin A20.763 mg(2.595.375 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E134,78 mg(1.123 %)
Vitamin B₁9,54 mg(954 %)
Vitamin B₂5,55 mg(505 %)
Niacin179,9 mg(1.499 %)
Vitamin B₆20,65 mg(1.475 %)
Folsäure3.870,43 μg(1.290 %)
Pantothensäure24,21 mg(404 %)
Biotin985,8 μg(2.191 %)
Vitamin B₁₂1,27 μg(42 %)
Vitamin C3.419,55 mg(3.600 %)
Kalium60.274,4 mg(1.507 %)
Calcium3.177,56 mg(318 %)
Magnesium2.823,46 mg(941 %)
Eisen69,82 mg(465 %)
Zink45,24 mg(566 %)
gesättigte Fettsäuren28,61 g
Cholesterin94,12 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
kleine Auberginen
300 g
frischer Schafskäse in Scheiben geschnitten
6 EL
800
reife Tomaten
1 EL
1
1 Zweig
500 g
gekochte Kartoffeln vom Vortag
1 EL
100 g
geriebener Emmentaler
1 Bund
glatte Petersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Auberginen längs in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Gewölbte Seiten beiseite legen. Auberginenscheiben gut salzen, in ein Siebe legen und 20 Minuten ruhen lassen.
2.
In der Zwischenzeit Tomatensugo bereiten: Tomaten überbrühen, Haut abziehen und Fruchtfleisch fein würfeln. 1 El Olivenöl in einem Topf erhitzen. Tomaten hinzu geben. Knoblauch abziehen, durch die Presse drücken und daruntermischen. Salzen, pfeffern und Thymianzweig hinzugeben. Bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten einkochen lassen.
3.
Auberginenscheiben abspülen, gut trockentupfen. In einer breiten Pfanne Olivenöl erhitzen und nacheinander die Auberginenscheiben anbraten. Auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.
4.
Kartoffeln in kleine Scheiben schneiden. Die Auberginenscheiben mit der gewölbten Außenseite ebenfalls in Würfel schneiden. In einer Pfanne Butter erhitzen. Kartoffelscheiben dazugeben und anbraten, dann die Auberginenwürfel hinzufügen. Salzen und pfeffern. Backofen auf 180 Grad vorheizen.
5.
Tomatensugo in eine ofenfeste Form gießen. Jeweils ein bis zwei Schafskäsescheiben zwischen zwei Auberginenscheiben legen und auf die Tomaten legen. Als oberste Schicht Kartoffel-Auberginengemisch daraufgeben. Mit etwas geriebenem Emmentaler bestreuen. In den vorgeheizten Backofen schieben und ca. 15 Minuten überbacken.
6.
Petersilie waschen, trockenschwenken. Blättchen abzupfen, hacken und vor dem Servieren über das Gericht streuen.