Kartoffel-Hackfleisch-Gratin

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffel-Hackfleisch-Gratin
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
479
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien479 kcal(23 %)
Protein30 g(31 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,8 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K8,1 μg(14 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin15,6 mg(130 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure44 μg(15 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin8,5 μg(19 %)
Vitamin B₁₂4,4 μg(147 %)
Vitamin C39 mg(41 %)
Kalium1.245 mg(31 %)
Calcium41 mg(4 %)
Magnesium77 mg(26 %)
Eisen4,4 mg(29 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink5,9 mg(74 %)
gesättigte Fettsäuren11,2 g
Harnsäure180 mg
Cholesterin141 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g Kartoffeln
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 EL Kräuter der Provence getrocknet
500 g Hackfleisch
1 Ei
1 TL Paprikapulver
l Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Butter für die Form
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln waschen und in reichlich Salzwasser ca. 20 Minuten nicht ganz gar kochen, pellen und in Scheiben schneiden. Knoblauch schälen, dazupressen, mit den Kräutern mischen. Zwiebel schälen, fein hacken, mit Hackfleisch mischen. Ei, Salz, Pfeffer und Paprika unterkneten.

2.

Eine flache Auflaufform einfetten, am Rand der Form einen Ring aus Hackfleisch formen, die gewürzten Kartoffeln dachziegelartig in die Mitte geben. Mit der Gemüsebrühe begießen und im Backofen bei 200°C Umluft ca. 25-30 Minuten backen.