0

Mousse vom Räucherlachs mit Kresse

Rezeptautor: EAT SMARTER
Mousse vom Räucherlachs mit Kresse
0
Drucken
30 min
Zubereitung
4 h 30 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Terrinen
3 Blätter
2 EL
400 g
100 g
150 g
1 EL
feingehackte Schalotten
3 EL
weißer Pfeffer
½ TL
Paprikapulver edelsüß
½ TL
gehackter Dill
100 ml
1 Hand voll
Schnittlauchröllchen zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Milch erwärmen und die Gelatine darin auflösen. Etwas abkühlen lassen. Die Hälfte des Lachs in kleine Stücke schneiden und mit dem Joghurt fein pürieren. Die Mayonnaise mit dem Lachs-Joghurt verrühren, die Schalotten und den Zitronensaft untermischen und mit Salz, weißem Pfeffer, Tabasco, Paprika und Dill abschmecken. Die aufgelöste Gelatine unterrühren. Die Sahne steif schlagen und unterziehen. Die Masse in 4 kleine Förmchen geben, glatt streichen und im Kühlschrank ca. 4 Stunden fest werden lassen.
Video Tipp
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Schritt 2/3
Die Brunnenkresse verlesen, waschen und trocken schleudern.
Schritt 3/3
Zum Servieren die Mousse aus den Förmchen stürzen, dazu am besten dir Form kurz in heißes Wasser tauchen. Auf Tellern anrichten, den restlichen Lachs an- und darauflegen und mit Brunnenkresse und Schnittlauchröllchen garnieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Walther MX-101-L Classicalbum das schicke Dicke, blau
VON AMAZON
18,00 €
Läuft ab in:
SodaStream 2260525 gasare Flasche (Pack von 3 x 1 Liter
VON AMAZON
17,16 €
Läuft ab in:
Premier Housewares Flexible Schneidebretter 5 Stück
VON AMAZON
8,70 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages