Paprika mit Reisfüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Paprika mit Reisfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 5 min
Zubereitung
Kalorien:
384
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien384 kcal(18 %)
Protein11 g(11 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate46 g(31 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,4 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E6,9 mg(58 %)
Vitamin K56,8 μg(95 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,3 mg(36 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure126 μg(42 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin8,1 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C243 mg(256 %)
Kalium496 mg(12 %)
Calcium189 mg(19 %)
Magnesium48 mg(16 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren4,6 g
Harnsäure76 mg
Cholesterin11 mg
Zucker gesamt6 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
200 g
¾ l
Fleischbrühe aus dem Glas
1 Bund
½ Bund
4
2
50 g
geriebener Parmesan
50 g
Salz Pfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Reis mit der Hälfte der Brühe zum Kochen bringen und nach und nach die restliche Brühe angießen. Unter Rühren in ca. 20 Minuten garen. Paprika waschen, Deckel abschneiden, Kerngehäuse entfernen. Kräuter waschen und fein hacken. Sardellen kalt abspülen und fein hacken. Knoblauch schälen, fein hacken. Backofen auf 180 Gard vorheizen. Den etwas abgekühlten Reis mit Kräutern, Knoblauch, Sardellen, Käse und 2 EL Olivenöl mischen und in die Paprikaschoten füllen. Eine feuerfeste Form mit dem restlichen Öl auspinseln und die Schoten hineinsetzen.
2.
Mit dem Deckel verschließen und in 35 Minuten garen.