print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Pilz-Lasagne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pilz-Lasagne
Health Score:
Health Score
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
648
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien648 kcal(31 %)
Protein29,05 g(30 %)
Fett37,95 g(33 %)
Kohlenhydrate50,29 g(34 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,66 g(16 %)
Vitamin A454,8 mg(56.850 %)
Vitamin D2,64 μg(13 %)
Vitamin E1,22 mg(10 %)
Vitamin B₁0,34 mg(34 %)
Vitamin B₂0,57 mg(52 %)
Niacin7,5 mg(63 %)
Vitamin B₆0,31 mg(22 %)
Folsäure65,88 μg(22 %)
Pantothensäure1,55 mg(26 %)
Biotin5,67 μg(13 %)
Vitamin B₁₂1,19 μg(40 %)
Vitamin C55,88 mg(59 %)
Kalium646,02 mg(16 %)
Calcium663,88 mg(66 %)
Magnesium91,62 mg(31 %)
Eisen4,2 mg(28 %)
Jod44,48 μg(22 %)
Zink2,59 mg(32 %)
gesättigte Fettsäuren19,42 g
Cholesterin83,34 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Portionen
1
unbehandelte Zitrone Saft und abgeriebene Schale
600 g
1 EL
250 g
50 g
40 g
750 ml
100 g
frisch geriebener Parmesan
Pfeffer aus der Mühle
200 g
2 Bund
Basilikum (je nach Größe)
1 Kugel
250 g
2 EL

Zubereitungsschritte

1.
Pilze putzen, in dünne Scheiben schneiden und in heißem Butterschmalz in einer Pfanne portionsweise kräftig anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und beiseite stellen mit 1 EL Zitronensaft mischen.
2.
Zuckerschoten waschen, Enden abknipsen und in kochenden Salzwasser 2 - 3 Min. blanchieren, dann abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
3.
Für die Béchamelsauce Butter in einem Topf aufschäumen, das Mehl einrühren und unter Rühren hell anschwitzen. Die Milch nach und nach unter Rühren zugießen und bei schwacher Hitze ca. 10 Min. köcheln lassen. Dann die Hälfte vom Parmesan einrühren und mit Salz, Pfeffer, Muskat, Zitronenschale und -saft würzen und abschmecken.
4.
Zwischenzeitlich die Lasagneplatten in kochendem Salzwasser nach Packungsangaben garen, abgießen, abschrecken, abtropfen lassen und auf feuchtem Küchentuch ausbreiten.
5.
Tomaten waschen und halbieren. Basilikum waschen, trockenschütteln und die Blättchen abzupfen. Den Mozzarella abtropfen lassen und in dünne Scheiben schneiden.
6.
Eine Lage Nudelblätter in eine geölte Lasagneform legen, mit Pilzen, Zuckerschoten und Tomaten belegen. Mit Basilikumblättern bestreuen, mit etwas Mozzarella belegen und mit etwas Béchamelsauce begießen. Auf diese Weise alle Zutaten in die Form einschichten. Die letzte Schicht sollte aus Nudelblättern, bedeckt mit Béchamel, bestehen. Restlichen Parmesan darüberstreuen und mit dem übrigen Öl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen (200°) ca. 40 Min. backen.

Video Tipps

Wie Sie Champignons kinderleicht putzen
Schreiben Sie den ersten Kommentar