Reis-Gemüsesuppe mit Tofu

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Reis-Gemüsesuppe mit Tofu
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
107
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien107 kcal(5 %)
Protein7 g(7 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,4 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,2 mg(35 %)
Vitamin K16,3 μg(27 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure20 μg(7 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin2,1 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium141 mg(4 %)
Calcium76 mg(8 %)
Magnesium37 mg(12 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren1,1 g
Harnsäure15 mg
Cholesterin3 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
50 g
50 g
1 TL
150 g
50 g
gegarter Reis
800 ml
1 EL
helle Sojasauce
weißer Pfeffer
1 EL
Petersilie fein gehackt
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TofuMöhrePaprikaschoteReisSojasauceButter

Zubereitungsschritte

1.
Möhre schälen und in feine Würfel schneiden. Paprika waschen, entkernen und ebenfalls in feine Würfel schneiden.
2.
Das Gemüse in einem Topf in heißer Butter anschwitzen, die Brühe angießen und mit der Sojasauce, und etwas Salz zum Kochen bringen und 5 Minuten leise köcheln. Den Tofu in kleine Stücke schneiden, in die Suppe geben und 3 Minuten ziehen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Petersilie unterrühren.
3.
Zum Servieren je etwas Reis in vorgewärmte Schalen geben und die Brühe einfüllen.