Entzündungslindernd

Salat mit Eiern und Kohl-Pesto

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Salat mit Eiern und Kohl-Pesto

Salat mit Eiern und Kohl-Pesto - Köstlicher Veggie-Mix mit vielen Vitalstoffen

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
567
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Sonnenblumenkerne sind absolute Spitzenreiter in Sachen blutbildender Folsäure. Vor allem im Eigelb steckt Biotin. Das Vitamin sorgt für glatte Haut und kräftige Haare. Grünkohl punktet mit jeder Menge Vitamin C, das unter anderem für ein intaktes Immunsystem wichtig ist.

Auch außerhalb der Kohlsaison können Sie sich diesen Salat schmecken lassen: Verwenden Sie für das Pesto dann einfach ganz klassisch Basilikum oder auch eine würzige Salatsorte wie Rucola oder Feldsalat. Den Rosenkohl können Sie durch einen Salat Ihrer Wahl ersetzen, wie beispielsweise Babyspinat.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien567 kcal(27 %)
Protein16 g(16 %)
Fett50 g(43 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe8,6 g(29 %)
Vitamin A1,3 mg(163 %)
Vitamin D3,2 μg(16 %)
Vitamin E12,7 mg(106 %)
Vitamin K298,3 μg(497 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin5,8 mg(48 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure177 μg(59 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin20,6 μg(46 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C75 mg(79 %)
Kalium1.050 mg(26 %)
Calcium137 mg(14 %)
Magnesium102 mg(34 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren7,9 g
Harnsäure60 mg
Cholesterin198 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
50 g
3
100 g
120 ml
1
2 Handvoll
Salatmischung (Sauerampfer, Spinat, Rote-Bete-Blätter)
150 g
2
40 g
30 g
4 EL
2 TL
50 ml
4

Zubereitungsschritte

1.

Mandeln in einer heißen Pfanne bei mittlerer Hitze 3 Minuten anrösten. Knoblauch schälen und klein schneiden. Grünkohl putzen, waschen, trocken schütteln, Grün von den Blattrippen zupfen und grob hacken. Alles mit 100 ml Olivenöl mit einem Stabmixer zu einem Pesto pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2.

Avocado halbieren, Stein entfernen, Fruchtfleisch aus der Schale heben und in Scheiben schneiden.

3.

Salat-Mix waschen und trocken schleudern. Rosenkohl putzen, waschen, in einzelne Blätter teilen und mit dem Salat in eine große Schüssel geben.

4.

Möhren putzen, schälen und in Streifen schneiden; Sprossen waschen. Beides mit Kohl, Avocado, Salat und Sonnenblumenkernen mischen. Apfelessig, restliches Öl, Honig, Salz und Pfeffer zu einem Dressing verrühren, über die Zutaten gießen und vermengen.

5.

1 l Wasser in einem Topf aufkochen. Weinessig zugießen und mit einem Kochlöffel einen Strudel erzeugen. Eier einzeln in eine Kelle schlagen und ins Wasser gleiten lassen. Eier 4 Minuten bei kleiner Hitze ziehen lassen. Salat auf Tellern anrichten, je 1 pochiertes Ei darauflegen und mit etwas vom Pesto toppen.