Grillen auf leichte Art

Vegetarisch gefüllte Paprikaschoten vom Grill

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Vegetarisch gefüllte Paprikaschoten vom Grill

Vegetarisch gefüllte Paprikaschoten vom Grill - Hier zählen die inneren Werte

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
416
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Paprikaschoten sind super Vitamin-C-Lieferanten. Das wasserlösliche Vitamin benötigen wir für ein starkes Immunsystem. Durch Kieselsäure aus Buchweizen bleiben die Haare schön glänzend und die Fingernägel gesund und fest.

Wer möchte, kann für die Füllung auch andere (Pseudo)-Getreidesorten verwenden: Gut geeignet sind unter anderem Hirse, Quinoa oder Vollkorn-Couscous. Aber Vorsicht: Je nachdem, welche Sorte Sie wählen, ist das Gericht dann nicht mehr glutenfrei.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien416 kcal(20 %)
Protein8 g(8 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate52 g(35 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe10,6 g(35 %)
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E9,3 mg(78 %)
Vitamin K28,4 μg(47 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin6,8 mg(57 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure143 μg(48 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin14,1 μg(31 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C284 mg(299 %)
Kalium861 mg(22 %)
Calcium55 mg(6 %)
Magnesium104 mg(35 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren2,5 g
Harnsäure92 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt25 g

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g Buchweizen
Salz
30 g Haselnusskerne
3 getrocknete Datteln
2 rote Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 Handvoll Petersilie (à 5 g)
4 rote Paprikaschoten
5 EL Olivenöl
1 TL Zatar (orientalische Gewürzmischung)
1 EL Honig
½ TL gemahlener Kreuzkümmel
½ TL gemahlener Koriander
Pfeffer
2 EL Weinessig
Zubereitung

Küchengeräte

1 Grill

Zubereitungsschritte

1.

Buchweizen 10–12 Minuten in kochendem Salzwasser bissfest kochen, abgießen und abtropfen lassen. Haselnüsse in einer heißen Pfanne ohne Fett 3 Minuten rösten, kurz abkühlen lassen und hacken. Datteln entsteinen und in dünne Streifen schneiden.

2.

Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Knoblauch schälen und hacken. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Paprikaschoten waschen, trocken tupfen, mit jeweils 1/2 EL Olivenöl einpinseln und unter Wenden auf dem heißen Grill ca. 20 Minuten grillen.

3.

Inzwischen in einer Pfanne 2 EL Öl erhitzen. Zwiebeln darin 6 Minuten bei mittlerer Hitze andünsten. Knoblauch und Za’atar untermischen und 1 Minute mitgaren. Honig sowie übrige Gewürze zugeben und 3–4 Minuten karamellisieren lassen. Mit Essig ablöschen. Buchweizen, Nüsse, Datteln, Hälfte der Petersilie und übriges Öl zugeben und alles mischen.

4.

Von den Paprikaschoten die Deckel abschneiden, Samen und weiße Trennwände entfernen. Paprikaschoten mit Buchweizensalat füllen, mit restlicher Petersilie bestreuen und Deckel auflegen.