Hackfleisch-Wraps

3.5
Durchschnitt: 3.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Hackfleisch-Wraps
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
407
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien407 kcal(19 %)
Protein20,88 g(21 %)
Fett22,22 g(19 %)
Kohlenhydrate34,98 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,54 g(18 %)
Vitamin A389,71 mg(48.714 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin B₁0,27 mg(27 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin9,99 mg(83 %)
Vitamin B₆0,54 mg(39 %)
Folsäure78,28 μg(26 %)
Pantothensäure1,41 mg(24 %)
Biotin6,31 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C57,75 mg(61 %)
Kalium635,67 mg(16 %)
Calcium157,82 mg(16 %)
Magnesium43,31 mg(14 %)
Eisen4,9 mg(33 %)
Jod2,18 μg(1 %)
Zink2,41 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren4,4 g
Cholesterin55,5 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
2 EL
frisch gehacktes Koriandergrün
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
1
1
1
2 EL
300 g
4
Salatblätter z. B. Eisberg
2
1
rote Zwiebel
4
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Avocado schälen, halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einer Gabel leicht stückig zerdrücken. 1 EL Koriandergrün untermischen und mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Chilischote waschen, halbieren, putzen und fein hacken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen das Hackfleisch darin krümelig braten. Die Zwiebel, Chili und den Knoblauch zugeben und ca. 5 Minuten fertig braten. Das übrige Koriandergrün untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Den Salat waschen, putzen, trocken schütteln udn kleiner zupfen. Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in Stücke schneiden. Die rote Zwiebel und klein würfeln.
4.
Die Tortillas in einer heißen Pfanne kurz anbacken. Herausnehmen, mit der Avocadocreme bestreichen, darauf den Salat und die Tomaten mit dem Hackfleisch verteilen und eingerollt, nach Belieben in Alufolie gewickelt, servieren.