Hähnchenbrust mit Füllung dazu Gemüsereis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchenbrust mit Füllung dazu Gemüsereis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
55 min
Zubereitung
Kalorien:
893
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien893 kcal(43 %)
Protein73 g(74 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate76 g(51 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,1 g(34 %)
Vitamin A1,4 mg(175 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E11,7 mg(98 %)
Vitamin K529,1 μg(882 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,9 mg(82 %)
Niacin39,5 mg(329 %)
Vitamin B₆1,9 mg(136 %)
Folsäure374 μg(125 %)
Pantothensäure3,8 mg(63 %)
Biotin32 μg(71 %)
Vitamin B₁₂1,8 μg(60 %)
Vitamin C199 mg(209 %)
Kalium1.804 mg(45 %)
Calcium398 mg(40 %)
Magnesium204 mg(68 %)
Eisen9,4 mg(63 %)
Jod81 μg(41 %)
Zink6,3 mg(79 %)
gesättigte Fettsäuren12,4 g
Harnsäure572 mg
Cholesterin274 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Gefüllte Hähnchenbrust
500 g junger Spinat
Salz
frisch geriebene Muskat
4 Hähnchenbrustfilets je 150 g
gemahlener weißer Pfeffer
150 g Büffelmozzarella
2 Eier
4 EL Semmelbrösel
2 EL Mehl
30 g Butter
2 EL Keimöl
Für den Gemüsereis
250 g Langkornreis
200 g Tiefkühlerbse
200 g grüne Bohnen
2 grüne Paprikaschoten
1 große rote Zwiebel
Salz
Pfeffer
3 EL Sonnenblumenöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Spinatblätter verlesen, waschen und tropfnaß in einem großen Topf bei starker Hitze zusammenfallen lassen. Mit Salz und Muskat würzen und einige Minuten sanft köcheln lassen. Von der Kochstelle nehmen, auf ein Sieb schütten und abtropfen lassen.
2.
Die Hähnchenbrusthälften häuten und waschen. In jede Filethälfte mit einem sehr scharfen Messer eine Tasche einschneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Mozzarella abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden, dann unter den abgekühlten Spinat mischen. In jede Tasche etwas von der Spinat-Käse-Füllung geben und die Öffnung mit einem Zahnstocher zustecken. Die Eier mit einer Gabel verquirlen. Die Hähnchenbrust zuerst im Mehl, dann im Ei und zum Schluß im Paniermehl wenden. Die Panade fest andrücken. Butter und Öl in einer Pfanne erhitzen und die gefüllten Hähnchenbrusthälften bei mittlerer Hitze 10 Minuten von beiden Seiten braten.
3.
Den Reis nach Packungbeilage garen. Die Zwiebel schälen und würfeln. Die Paprikaschoten waschen, halbieren. vom Kerngehäuse befreien und in Würfel schneiden. Die Erbsen auftauen lassen. Die Bohnen waschen, die Enden abschneiden und in Stücke schneiden. Erbsen, Paprika und Bohnen in kochendem Salzwasser 8 Minuten blanchieren und abtropfen lassen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Das restliche Gemüse und den Reis hinzufügen und etwa 4 Minuten bei mittlerer Hitze weiterdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hahnchenbrust auf dem Gemüsereis anrichten und sofort servieren.