Protein-Power am Abend

Hähnchen-Curry auf Weizen

mit Bambus und Zuckerschoten
5
Durchschnitt: 5 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Hähnchen-Curry auf Weizen

Hähnchen-Curry auf Weizen - Fast Food auf fernöstliche Art – köstlich frisch und knackig

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
465
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Kombination von Hähnchen und Gemüse aus dem Wok mit vorgegegartem Weizen ist nicht nur kulinarisch interessant – sie liefert auch eine besonders große Portion B-Vitamine, Magnesium und Zink. Alles zusammen stärkt effektiv Muskeln, Nerven und die Abwehrkräfte.

Experimentieren erlaubt: Statt Hähnchenfilet kann es auch Putensteak sein, anstelle der Zuckerschoten können Sie tiefgekühlte Erbsen nehmen. Und natürlich ist Naturreis statt Weizen ebenfalls eine gute Alternative. Auch der nicht immer erhältliche Thai-Basilikum aus dem Hähnchen-Curry lässt sich durch normalen Basilikum austauschen.
Extra Crunch und gesunde Fette bringen geröstet Nüsse, die Sie über das fertige Gericht streuen können.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien465 kcal(22 %)
Protein29 g(30 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate45 g(30 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10 g(33 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,1 mg(43 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin17,4 mg(145 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure102 μg(34 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin10,3 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium911 mg(23 %)
Calcium86 mg(9 %)
Magnesium127 mg(42 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren8,3 g
Harnsäure250 mg
Cholesterin50 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
75 g
100 g
Thai-Spargel oder dünner grüner Spargel
100 g
Bambussprossen (Abtropfgewicht; Glas)
200 g
125 g
vorgegarte Weizenkörner (Kochbeutel, 10 Minuten Garzeit)
150 g
Hähnchenbrustfilet (1 Hähnchenbrustfilet)
2 EL
1 TL
200 ml
½ Bund
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 großes Messer, 1 Messbecher, 1 Pfannenwender, 1 Küchenpapier, 1 Sieb, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Topf, 1 Wok

Zubereitungsschritte

1.
Hähnchen-Curry auf Weizen Zubereitung Schritt 1

Zuckerschoten putzen, waschen, abtropfen lassen und schräg halbieren.

2.
Hähnchen-Curry auf Weizen Zubereitung Schritt 2

Spargel waschen, trocken tupfen und die unteren Enden jeweils abschneiden. Spargelstangen schräg halbieren.

3.
Hähnchen-Curry auf Weizen Zubereitung Schritt 3

Bambusschösslinge abtropfen lassen. Tomaten waschen und halbieren.

4.
Hähnchen-Curry auf Weizen Zubereitung Schritt 4

Weizen nach Packungsanleitung in kochendem Salzwasser garen.

5.
Hähnchen-Curry auf Weizen Zubereitung Schritt 5

Inzwischen Hähnchenbrustfilet waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in Streifen schneiden.

6.
Hähnchen-Curry auf Weizen Zubereitung Schritt 6

Wok erhitzen, Öl hineingeben und durch Schwenken verteilen. Hähnchenstreifen unter Rühren bei starker Hitze rundum anbraten. Salzen, pfeffern und herausnehmen. Das Öl abgießen.

7.
Hähnchen-Curry auf Weizen Zubereitung Schritt 7

Zuckerschoten und Spargel in den Wok geben und bei starker Hitze unter ständigem Rühren 1 Minute braten.

8.
Hähnchen-Curry auf Weizen Zubereitung Schritt 8

Currypaste unterrühren, Kokosmilch zugeben und aufkochen lassen.

9.
Hähnchen-Curry auf Weizen Zubereitung Schritt 9

Hähnchenstreifen, Bambusschösslinge und Tomaten zugeben und bei mittlerer Hitze 2 Minuten köcheln lassen. Mit Salz abschmecken.

10.
Hähnchen-Curry auf Weizen Zubereitung Schritt 10

Thai-Basilikum waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und unter das Gemüse heben.

11.
Hähnchen-Curry auf Weizen Zubereitung Schritt 11

Kochbeutel abtropfen lassen und öffnen. Weizen auf 2 Teller verteilen und mit dem Hähnchen-Curry servieren.

 
Echt tolles Rezept, wenn da nur nicht der, für "abgelegene" Regionen Deutschlands, schwer zu erstehende Thai-Basilikum wäre ...
 
sieht lecket aus aber was tun wenn in meiner Heimat kein Kochbeutel-Weizen gibt? Mir fehlt in letzter Zeit die Alternativen oder sind die Rezepte nur fuer Deutschland bzw. europaeische Laender gedacht ? EAT SMARTER sagt: Das Gericht schmeckt auch auf Reis.
 
Wie lecker ist das denn?!! Ich hab statt Spargel einfach ein bisschen mehr von dem anderen Gemüse genommen und war hellauf begeistert! Auch die Weizenkörner sind mal eine gelungene Abwechslung zu Reis und Nudeln. Das gibt's jetzt bestimmt öfter!