Käsebällchen mit Pistazien

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Käsebällchen mit Pistazien
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
495
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien495 kcal(24 %)
Protein24 g(24 %)
Fett42 g(36 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,3 g(11 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K26,7 μg(45 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin5,5 mg(46 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure43 μg(14 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin9,1 μg(20 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C11 mg(12 %)
Kalium441 mg(11 %)
Calcium425 mg(43 %)
Magnesium64 mg(21 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren20,1 g
Harnsäure10 mg
Cholesterin78 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g geriebener Käse z. B. Edamer, Tilsiter
200 g Frischkäse
2 Tomaten
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Schnittlauchröllchen
100 g Pistazien gehackt

Zubereitungsschritte

1.
Käse mit dem Frischkäse verkneten.
2.
Tomaten heiß überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und klein würfeln.
3.
Zusammen mit en Schnittlauchröllchen unter die Käsemasse mengen und mit Pfeffer abschmecken. Daraus kleine Bällchen formen und in den Pistazien wälzen. Bis zum Servieren kalt stellen.