Enthält viel Eisen

Mariniertes Lammfilet mit Knoblauch

und Röstgemüse
4.857145
Durchschnitt: 4.9 (7 Bewertungen)
(7 Bewertungen)
Mariniertes Lammfilet mit Knoblauch

Mariniertes Lammfilet mit Knoblauch - Das Beste vom Lamm, rosa gegart und mit frühlingsfrischen Begleitern

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
458
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Kurzgebratene Lammfilets, knackig junges Gemüse und viele frische Kräuter machen wenig Arbeit, bieten aber eine Menge. Vor allem die Spurenelemente Eisen und Zink stichen hervor. So enthält eine Portion des herrlich duftenden Lammfilets fast den gesamten Tagesbedarf an Zink und unterstützt damit das Hormonsystem ideal.

Sie suchen für das Lammgericht noch eine passende Vorspeise im Rahmen eines Ostermenüs? Wie wäre es mit der Möhren-Aprikosen-Suppe von EAT SMARTER? 

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien458 kcal(22 %)
Protein49 g(50 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6 g(20 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,2 mg(27 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin19,7 mg(164 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure124 μg(41 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin4 μg(9 %)
Vitamin B₁₂3 μg(100 %)
Vitamin C44 mg(46 %)
Kalium1.195 mg(30 %)
Calcium85 mg(9 %)
Magnesium100 mg(33 %)
Eisen6 mg(40 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink6,7 mg(84 %)
gesättigte Fettsäuren3,8 g
Harnsäure368 mg
Cholesterin132 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,7 mg(31 %)
Vitamin K58,1 μg(97 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin19,4 mg(162 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure137 μg(46 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin4,9 μg(11 %)
Vitamin B₁₂4,1 μg(137 %)
Vitamin C65 mg(68 %)
Kalium1.504 mg(38 %)
Calcium66 mg(7 %)
Magnesium109 mg(36 %)
Eisen5,5 mg(37 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink5,8 mg(73 %)
gesättigte Fettsäuren4 g
Harnsäure336 mg
Cholesterin95 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
5 EL
600 g
800 g
200 g
große, rote Zwiebel (3 große, rote Zwiebeln)
100 g
Baby-Zucchini (2 Mini-Zucchini)
200 g
grüner Spargel
2 Stiele
2 Stiele
1 Bund
50 ml
Orangensaft oder 1/2 Orange
50 ml
1 EL
Saisonale Rezeptvideos
Zubereitung

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Topf, 1 Messbecher, 1 Esslöffel, 1 kleine Schüssel, 1 Gabel, 1 großer Gefrierbeutel, 1 große beschichtete Pfanne, 1 Aluminiumfolie, 1 Holzlöffel, 1 Teller, 1 Küchenpapier

Zubereitungsschritte

1.
Mariniertes Lammfilet mit Knoblauch Zubereitung Schritt 1

Knoblauch schälen, fein hacken und mit dem Öl mischen.

2.
Mariniertes Lammfilet mit Knoblauch Zubereitung Schritt 2

Lammfilets waschen, trocken tupfen und in einen großen Gefrierbeutel geben. Das Knoblauchöl zugeben, den Beutel verschließen und das Fleisch darin mindestens 1 Stunde ziehen lassen (marinieren).

3.
Mariniertes Lammfilet mit Knoblauch Zubereitung Schritt 3

Inzwischen die Kartoffeln gründlich waschen und in wenig Salzwasser etwa 15 Minuten knapp gar kochen. Kartoffeln abgießen, etwas abkühlen lassen und längs halbieren.

4.
Mariniertes Lammfilet mit Knoblauch Zubereitung Schritt 4

Zwiebeln schälen, halbieren und in schmale Spalten schneiden.

5.
Mariniertes Lammfilet mit Knoblauch Zubereitung Schritt 5

Zucchini und Spargel waschen. Zucchini in Scheiben schneiden. Vom Spargel die holzigen Enden abschneiden und die Stangen dritteln.

6.
Mariniertes Lammfilet mit Knoblauch Zubereitung Schritt 6

Kräuter waschen und trocken schütteln. Petersilien- und Estragonblätter abzupfen und hacken. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.

7.
Mariniertes Lammfilet mit Knoblauch Zubereitung Schritt 7

Fleisch aus der Knoblauchmarinade nehmen, die Marinade aufbewahren. Filets mit Salz und Pfeffer würzen. Eine große beschichtete Pfanne erhitzen und die Filets darin von jeder Seite etwa 3 Minuten bei starker Hitze braten. Herausnehmen, in Alufolie wickeln und ruhen lassen.

8.
Mariniertes Lammfilet mit Knoblauch Zubereitung Schritt 8

2 EL der Marinade in die Pfanne geben, Kartoffeln und Spargel zufügen und etwa 5 Minuten unter Rühren bei mittlerer Hitze braten. Zucchini und Zwiebeln zufügen und 3 Minuten weiterbraten. Gegebenenfalls die Orangenhälfte auspressen.

9.
Mariniertes Lammfilet mit Knoblauch Zubereitung Schritt 9

Orangensaft und Brühe zugeben und weitere 5 Minuten garen. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Kurz vor dem Servieren Kräuter und Pinienkerne unterheben. Das Fleisch in Scheiben schneiden und mit dem Röstgemüse anrichten.

Zubereitungstipps im Video
 
Ein wirklich leckeres Gericht! Das Lamm war "auf den Punkt", das Röstgemüse passend und aromatisch, die Kräuter perfekt dazu. Und einfach nachzukochen ist es auch!
 
Eine superfrische Frühlingidee. Ich hab Estragonkartoffeln dazu gemacht und alle waren begeistert. Tolle Site, weiter so!