Plätzchen zum Ausstechen

Dieses Kochbuch ist eine redaktionell zusammengestellte Auswahl unserer 30 besten Plätzchen zum Ausstechen-Rezepte. Um aus allen unseren 48 Plätzchen zum Ausstechen-Rezepten nach Ihren persönlichen Vorlieben zu filtern, klicken Sie hier.
share Teilen
bookmark_border URL kopieren

Plätzchen ausstechen ist eines der Highlights der weihnachtlichen Backstube. Besonders Kinder lieben es, die kleinen Kekse auszustechen und zu verzieren. Aber nicht nur aus diesem Grund sind unsere Plätzchen zum Ausstechen-Rezepte genau das Richtige für weihnachtlichen Backspaß. In diesem Kochbuch finden Sie kreative Rezepte und viele Ideen, wie Sie aus dem klassischen Mürberteig-Ausstechplätzchen das beste herausholen können. Klicken Sie sich durch!

Bringen Sie Ihre Plätzchen in Form

Klassischerweise kennen wir Ausstechplätzchen aus einfachem Mürbeteig, welche dann noch mit Lebensmittelfarbe und Nüssen verziert werden können. „Ausstecherle“ werden diese Art von Weihnachtsplätzchen genannt und sind mindestens genauso lecker wie bei Hobbybäckern beliebt. In diesem Kochbuch finden Sie aber auch andere Rezepte zum Ausstechen: beispielsweise unsere Plätzchen aus Blätterteig sind eine Alternative zum klassischen Mürbeteig und auch unsere Lebkuchen-Figuren machen mit Hilfe von Ausstechformen eine richtig gute Figur!

Nach dem Ausstechen kommt die Schönheitspflege

Wenn Sie sich für eine hübsche Ausstechform entschieden haben heißt es: fertig machen zum Verzieren! Ob Nüsse, Puderzucker, Zuckerglasur oder Lebensmittelfarbe, Ihrer Kreativität sind ab diesem Punkt keine Grenzen mehr gesetzt. Besonders schöne Varianten können Sie auch als Girlanden-Plätzchen oder süßen Baumschmuck verwenden. Da kommen Naschkatzen so richtig auf ihre Kosten.

EAT SMARTER wünscht viel Spaß beim Stöbern, Backen und eine schöne Weihnachtszeit!

Kochbücher von A-Z