Low Carb ohne Fleisch

Schafskäse mit Kräutern mariniert

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Schafskäse mit Kräutern mariniert

Schafskäse mit Kräutern mariniert - Die griechische Küche lässt grüßen!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 12 h 10 min
Fertig
Kalorien:
776
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

In 100 Gramm Fetakäse steckt etwa 180 Milligramm Vitamin A, dieses fettlösliche Vitamin benötigen wir für einen gesunden Sehvorgang bei Dämmerung sowie für eine gesunde Haut. Die Oliven punkten mit ungesättigten Fettsäuren, welche unseren Cholesterinspiegel als auch den Blutdruck positiv beeinflussen können.

Der marinierte Schafskäse mit Kräutern ist ideal für eine low carb oder gar ketogene Ernährung geeignet. Möchten Sie mehr über diese Ernährungsformen erfahren, dann erklären wir Ihnen in unserem Beginner´s Guide einmal die Low-Carb-Ernährung und einmal die Ketogene Diät.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien776 kcal(37 %)
Protein20 g(20 %)
Fett77 g(66 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,5 g(2 %)
Kalorien776 kcal(37 %)
Protein20 g(20 %)
Fett77 g(66 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,5 g(2 %)
1 Portion
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,9 mg(58 %)
Vitamin K24,8 μg(41 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin5,3 mg(44 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure34 μg(11 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,4 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium98 mg(2 %)
Calcium329 mg(33 %)
Magnesium26 mg(9 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod98 μg(49 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren26,8 g
Harnsäure5 mg
Cholesterin87 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Feta
1 Chilischote
2 Knoblauchzehen
50 g schwarze Oliven
1 Rosmarinzweig
5 Salbeiblätter
2 Thymianzweige
1 Stiel Minze
Salz
Pfefferkörner
200 ml Olivenöl
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FetaOlivenölOliveMinzeChilischoteKnoblauchzehe
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messer, 1 Auflaufform

Zubereitungsschritte

1.

Feta in fingerdicke Scheiben schneiden. Chilischote in dünne Ringe schneiden. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden.Rosamrin, Salbei, Thymian und Minze waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen.

2.

Feta in eine flache Form legen, mit Chili, Knoblauch, Oliven, abgezupften Kräutern, Salz und gestoßenem Pfeffer bestreuen und Olivenöl darüber träufeln. Abgedeckt über Nacht im Kühlschrank marinieren.