Avocadocreme auf mexikanische Art (Guacamole) mit Shrimpsspieß

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Avocadocreme auf mexikanische Art (Guacamole) mit Shrimpsspieß
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
230
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien230 kcal(11 %)
Protein11 g(11 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe3,3 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E4,2 mg(35 %)
Vitamin K13,6 μg(23 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,9 mg(33 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure26 μg(9 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,7 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium569 mg(14 %)
Calcium70 mg(7 %)
Magnesium57 mg(19 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod48 μg(24 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren7 g
Harnsäure76 mg
Cholesterin92 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Für die Avocadocreme
1 ½
große Avocados reif
1 EL
1 TL
grüne Currypaste
1 EL
1 EL
1 Prise
Außerdem
4
Garnelen küchenfertig
1 EL
4
4

Zubereitungsschritte

1.

Die Avocado waschen, der Länge nach halbieren und den Kern herauslösen. Das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen. Das Fruchtfleisch grob zerkleinern und zusammen mit den restlichen Zutaten in eine Schüssel geben, mit dem Pürierstab fein zermusen. Die Avocadocreme abschmecken und in kleinen Tassen anrichten.

2.

Die Tomaten waschen und vierteln, auf die Guacamole geben. Basilikum waschen, trocken schütteln, dazugeben. Die Garnelen in Butterschmalz kurz braten, mit Salbei auf die Spieße stecken und quer auf die Tassen lagen, sofort servieren.