0

Fritterierte Kichererbsenbällchen mit Dips

Fritterierte Kichererbsenbällchen mit Dips
0
Drucken
30 min
Zubereitung
45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 24 Stück
Für die Falafel
2 kleine Dosen
Kichererbsen à 265 g Abtropfgewicht
1
1
½ Bund
1 Msp.
4 EL
2 EL
Für den Curry-Dip
1
100 g
50 g
3 EL
2 EL
scharfes Currypulver
Pfeffer aus der Mühle
Für den Pfefferminz-Dip
150 g
saure Sahne
1 Spritzer
1 TL
2 EL
fein geschnittene Minzblatt
Außerdem
600 ml
Pflanzenöl zum Ausbacken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Für die Falafel die Kichererbsen in ein Sieb abgießen und gut abtropfen lassen. Die Zwiebel und den Knoblauch abzeihen und beides fein hacken. Die Petersilie waschen und trocken schütteln. Blättchen abzupfen und fein schneiden. Die Kichererbsen pürieren, die Zwiebel, den Knoblauch und die Petersilie unterrühren und mit Kreuzkümmel, Salz und Cayennepfeffer würzen. Das Mehl unterkneten, mit angefeuchteten Händen walnussgroße Bällchen formen und dabei etwas Sesam mit einrollen.
Schritt 2/3
Für den Curry-Dip ein Stück Limettenschale dünn abschälen, die Frucht halbieren und den Saft einer Hälfte auspressen. Den Frischkäse mit dem Joghurt, Limettensaft, dem Mango-Chutney und Currypulver verrühren, salzen, pfeffern und mit Limettenschalenstreifen garnieren.
Schritt 3/3
Für den Pfefferminz-Dip saure Sahne etwas Limettensaft, Zucker, fein geschnittene Minze, Salz und Cayennepfeffer verrühren. Mit Minzeblättchen garnieren. Das Öl in einem Topf erhitzen, die Bällchen darin in 6-7 Minuten goldbraun ausbacken, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Die Falafelbällchen mit den Dips angerichtet servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
369,00 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 42,99 €
21,70 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 37,50 €
26,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages