Eiweißreich und vegetarisch

Omelett mit Spinat-Avocadofüllung

5
Durchschnitt: 5 (4 Bewertungen)
(4 Bewertungen)
Omelett mit Spinat-Avocadofüllung

Omelett mit Spinat-Avocadofüllung - Hier kommen gesunde Fette auf den Teller!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 33 min
Fertig
Kalorien:
696
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Avocados enthalten zwar viele Kalorien, jedoch sagt dies kaum etwas über den Gesundheitswert aus, denn die Früchte sind voller gesunder Nährstoffe. Sie enthalten zum Beispiel eine große Menge wertvoller Fettsäuren, welche auf Herz und Kreislauf einen günstigen Effekt haben. Enthaltene B-Vitamine stärken zusammen mit Lecithin unsere Nerven und mit etwa 30 Milligramm pro 100 Gramm Fruchtfleisch tun die Avocados auch etwas für unsere Muskeln, denn der Mineralstoff ist für den Muskelaufbau und die Muskelentspannung von Bedeutung.

Die Schlagsahne können Sie auch durch Milch oder Mineralwasser ersetzen, dann ist das Omelett etwas leichter. Passend dazu sind Cocktailtomate. Diese können Sie auch halbiert zusammen mit der Spinat-Avocadofüllung in die Omeletts geben.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien696 kcal(33 %)
Protein30 g(31 %)
Fett61 g(53 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,6 g(15 %)
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D4,3 μg(22 %)
Vitamin E7,3 mg(61 %)
Vitamin K120,3 μg(201 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,9 mg(82 %)
Niacin8,3 mg(69 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure159 μg(53 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin36,6 μg(81 %)
Vitamin B₁₂3,5 μg(117 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium927 mg(23 %)
Calcium367 mg(37 %)
Magnesium64 mg(21 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod113 μg(57 %)
Zink4,6 mg(58 %)
gesättigte Fettsäuren22,3 g
Harnsäure20 mg
Cholesterin606 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
80 g
2
250 g
½ Bund
6 EL
3 EL
10
100 ml
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messer, 1 beschichtete Pfanne, 1 Arbeitsbrett

Zubereitungsschritte

1.

Spinat verlesen, waschen und trocken schleudern. Avocados schälen, halbieren, Kerne entfernen und Hälften in schmale Scheiben schneiden. Mozzarella gut abtropfen lassen und in Scheiben schneiden.

2.

Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. In einer großen Schüssel 4 EL Olivenöl mit Balsamico, 2 EL Schnittlauchröllchen, wenig Salz und Pfeffer verrühren.

3.

Eier mit Sahne, Salz und Pfeffer verquirlen. Eine Pfanne erhitzen, etwas Öl hineingeben und je Omelett 1/4 der Eiermasse zufügen. Etwa 2 Minuten leicht goldbraun anbacken und stocken lassen.

4.

Kurz vor dem Servieren Spinat mit Avocado und Mozzarella unters Dressing mengen.

5.

Jedes Omelett auf einen Teller legen und eine Hälfte mit dem Salat belegen. Die zweite Hälfte darüber klappen und mit dem übrigen Schnittlauch bestreut servieren.