0

Scharfe Würzpaste (Harissa)

Scharfe Würzpaste (Harissa)
0
Drucken
30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Chilis entkernen und in Stücke zupfen, dann in warmem Wasser weich werden lassen (ca. 20 Minuten). Abtropfen und zerstoßen oder mixen.

Schritt 2/3

Knoblauch mit etwas Salz zerdrücken. Alle Zutaten im Mörser zu einer Paste zerstoßen oder mixen, dann Olivenöl hineinrühren. In ein Gefäß geben, mit einer Schicht Olivenöl bedecken und in den Kühlschrank stellen.

Schritt 3/3

Hält im Kühlschrank bis zu 6 Wochen.

Zusätzlicher Tipp

Feurig scharfe tunesische Chilisauce, ( auch in Algerien und Marokko häufig erwendet.) Oder Fleisch, die man zum Couscous isst, verwendet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schlagwörter

Top-Deals des Tages

Deik Spiralschneider 5 Klingen Gemüsenudeln Spiralschneider Faltbare Gemüseschneider Julienne Schneider für Karotte/Gurken/Kartoffel
VON AMAZON
13,58 €
Läuft ab in:
Amzdeal Skull Glas Flasche, Totenkopf Flasche 700ml mit 6 Schädel Gläser 75ml, Schädelflasche mit Whisky Vodka oder Schnapsgläser
VON AMAZON
23,79 €
Läuft ab in:
TomYang BBQ - elektrischer Thai Grill und Hot Pot
VON AMAZON
118,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages