0

Thunfischsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Thunfischsalat
369
kcal
Brennwert
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
50 min
Zubereitung
 • Fertig in 56 min
Fertig
Nährwerte
Fett20,35 g
gesättigte Fettsäuren3,04 g
Eiweiß / Protein33,21 g
Ballaststoffe0,96 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien369
1 Portion enthält
Brennwert369
Eiweiß/Protein/g33,21
Fett/g20,35
gesättigte Fettsäuren/g3,04
Kohlenhydrate/g13,43
zugesetzter Zucker/g0
Ballaststoffe/g0,96
Cholesterin/mg56,98
Vitamin A/mg112,97
Vitamin D/μg1,7
Vitamin E/mg0,53
Vitamin B₁/mg0,26
Vitamin B₂/mg0,26
Niacin/mg29,49
Vitamin B₆/mg1
Folsäure/μg31,25
Pantothensäure/mg0,61
Biotin/μg0,2
Vitamin B₁₂/μg2,17
Vitamin C/mg37,43
Kalium/mg661,69
Kalzium/mg124,71
Magnesium/mg65,55
Eisen/mg3,25
Jod/μg1,21
Zink/mg1,18

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
4
große Sardellen in Salzlake
2
3 Stängel
5 EL
1 EL
2 Zweige
8
1
80 g
Weißbrot ohne Rinde
1 TL
Orangenabrieb unbehandelt
1 TL
Zitronenabrieb unbehandelt
4
Thunfischsteaks à ca. 160 g
2
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/12
step 1
Schritt 2/12
Die Sardellen unter kaltem Wasser abspülen und mit Küchenkrepp trocken tupfen. Die Sardellen halbieren und die Gräten entfernen. Anschließend nochmal abbrausen und trocken tupfen.
Schritt 3/12
step 2
Schritt 4/12
Eine Knoblauchzehe abziehen und hacken. Die Sardellenfilets ebenfalls grob hacken und beides in einen Mörser geben. Die Thymianblättchen dazu streifen und alles zerstoßen. Dabei 3-4 EL Öl langsam zufügen und mit Essig abschmecken. Das Dressing bei Zimmertemperatur ziehen lassen.
Schritt 5/12
step 3
Schritt 6/12
Die zweite Knoblauchzehe abziehen und fein hacken. Den Rosmarin und den Salbei waschen, trocken schütteln, abzupfen und fein hacken. Die Chilischote waschen, halbieren, putzen und fein würfeln. Das Weißbrot in der Messermühle zu feinen Bröseln zermahlen und alle vorbereiteten Zutaten mit dem Zitrusfruchtabrieb in einer Schüssel vermengen.
Schritt 7/12
step 4
Schritt 8/12
Die Thunfischsteaks abbrausen, trocken tupfen und mit etwas Öl bepinseln. Mit Salz und Pfeffer würzen und in der Panade wenden. Dabei gut andrücken.
Schritt 9/12
step 5
Schritt 10/12
Im restlichen Öl in einer heißen Pfanne auf beiden Seiten 5-6 Minuten unter Wenden goldbraun backen (ist kein roher Kern gewünscht, 8-10 Minuten garen).
Schritt 11/12
step 6
Schritt 12/12
In der Zwischenzeit den Romanasalat abbrausen, vom Strunk befreien, in die einzelnen Blätter zerteilen und trocken schleudern. In einer Schüssel mit etwa 2/3 vom Sardellendressing vermischen und auf Teller verteilen. Die Thunfischsteaks darauf anrichten und mit dem restlichen Sardellendressing beträufelt servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 32%: Reiskocher von Reishunger
VON AMAZON
88,29 €
Läuft ab in:
Bis zu 36% reduziert: Küchengeräte von Aicok
VON AMAZON
124,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 32%: Reiskocher von Reishunger
VON AMAZON
28,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages