42
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Tomatenauflauf

mit Ricottacreme

Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
Tomatenauflauf

Tomatenauflauf - Vitamine und Mineralstoffe in Hülle und Fülle – versunken in einem leichten Eierteig

42
Drucken
285
kcal
Brennwert
15 min
Zubereitung
45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
3
2
4 TL
200 g
125 g
3
1 EL
4 Stiele
100 g
Erbsen (tiefgekühlt)
16
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Küchengeräte

1 Pfanne, 1 Auflaufform (ca. 20 cm Ø), 1 Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Holzlöffel, 1 Backofenrost, 1 Pinsel

Zubereitungsschritte im Video

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Tomatenauflauf Zubereitung Schritt 1

Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in 1 cm lange Stücke schneiden. Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Beides zusammen in 3 TL Öl bei mittlerer Hitze 2 Minuten andünsten. Herausnehmen und abkühlen lassen.

Video Tipp
Wie Sie Frühlingszwiebeln richtig waschen, putzen und fein schneiden
Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 2/6
Tomatenauflauf Zubereitung Schritt 2

Inzwischen Ricotta, Frischkäse, Eier, Salz, Pfeffer und Mehl mit 1 Spritzer Tabasco verrühren.

Schritt 3/6
Tomatenauflauf Zubereitung Schritt 3

Basilikum waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und die Hälfte hacken. Gehacktes Basilikum mit Erbsen, Zwiebeln und Knoblauch unter den Frischkäse mischen.

Schritt 4/6
Tomatenauflauf Zubereitung Schritt 4

Eine Auflaufform von ca. 20 cm Ø mit restlichem Öl leicht fetten.

Schritt 5/6
Tomatenauflauf Zubereitung Schritt 5

Die Ricottamasse in die Form geben.

Schritt 6/6
Tomatenauflauf Zubereitung Schritt 6

Tomaten waschen, trockenreiben und in die Masse geben. Auflauf auf einem Backofenrost im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Umluft nicht empfehlenswert, Gas: Stufe 3) auf der mittleren Schiene 25-30 Minuten backen. Auflauf vor dem Servieren 2-3 Minuten ruhen lassen. Mit restlichen Basilikumblättern bestreut servieren. Dazu passt ein gemischter Salat.

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Mais hat allerdings wessentlich mehr Kohlenhydrate als Erbsen, wäre also für die "low carb" Schiene dann schon wieder mit Vorsicht zu genießen, wenn man da mit sich streng sein möchte ^^ ansonsten sicher eine leckere Alternative
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Raven Mathews, im Bereich "Food-Check" finden Sie weitere Nährwertangaben, darunter auch die Kohlenhydratmenge. Viele Grüße von EAT SMARTER!
Bild des Benutzers Raven Mathews
Klingt super lecker, wäre noch interessanter wenn nicht nur die Kalorien sondern auch die Kohlenhydrate dabei stünden.
 
Habe dieses Gericht schon mehrfach gekocht und es ist jedesmal wieder lecker. Statt der Erbsen nehme ich oftmals Mais und geben noch ein paar kleine Fetawürfel hinzu - schnell, einfach und gut :)
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Sambal olek, Chili oder Harissa.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Aicok Dampfglätter, 110ml Mini Handgehaltener Garment Steame
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
SONGMICS Badschrank Badezimmerschrank Schuhschrank Regal Aufbewahrungmit Doppeltür 2 Verstellbare Einlegeböden weiß 60 x 80 x 30 cm (B x H x T) BCB60W, Holz, Doppeltüriger
VON AMAZON
47,16 €
Läuft ab in:
TEKFUN Thermometer Hygrometer Digitales Innen Thermo-Hygrometer Digital Luftfeuchtigkeit Messer mit LCD Schirm für Schlafzimmer, Büro, Wohnzimmer, Restaurants, Bars, Cafés. (Weiß1)
VON AMAZON
10,19 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages