1
Drucken
1
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Ziegenfrischkäse-Ravioli

mit gedünstetem Chicorée

Ziegenfrischkäse-Ravioli

Ziegenfrischkäse-Ravioli - Sahniger, würziger Käse trifft auf feinherbes Gemüse – einfach verlockend!

452
kcal
Brennwert
50 min
Zubereitung
1 h 50 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 6 Portionen
Hier kaufen!100 g Weizen-Vollkornmehl
100 g Mehl Type 405 + Mehl zum Bearbeiten
2 Eier
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
Salz
2 Stiele Basilikum
125 g Ziegenfrischkäse (zimmerwarm)
50 g Frischkäse (13 % Fett)
Pfeffer
Grieß zum Bearbeiten
2 Zwiebeln
1 großer Chicorée (200 g)
Pfeffer
1 TL Honig
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 großer Topf, 1 Pfanne, 1 Backblech, 2 Schüsseln, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Holzlöffel, 1 Schaumkelle, 1 Pizzarad, 1 Nudelholz, 1 Ravioliholz, 1 Frischhaltefolie, 1 Handmixer

Zubereitungsschritte

Ziegenfrischkäse-Ravioli Zubereitung Schritt 1
1

Beide Mehlsorten in eine Schüssel geben. Eier, 1 EL Olivenöl, 1 Prise Salz und 1–2 EL Wasser zufügen. Alles mit den Knethaken eines Handmixers zu einem glatten, festen Teig verkneten (evtl. noch etwas Wasser unterkneten).

Ziegenfrischkäse-Ravioli Zubereitung Schritt 2
2

Die Arbeitsfläche mit Mehl bestreuen und den Teig darauf mit leicht bemehlten Händen 5 Minuten kräftig kneten. Dann in Frischhaltefolie wickeln und 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

3

Inzwischen Basilikum waschen, trockenschütteln, die Blättchen abzupfen, fein hacken und in eine Schüssel geben. Beide Frischkäsesorten zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut verrühren.

Wie Sie Basilikum richtig waschen und die Blättchen abzupfen
Wie Sie Basilikumblätter gekonnt fein hacken
4

Den Pastateig aus der Folie nehmen und halbieren. Jede Hälfte auf der bemehlten Arbeitsfläche dünn zu einem Quadrat von ca. 20 x 20 cm ausrollen.

Ziegenfrischkäse-Ravioli Zubereitung Schritt 5
5

Die Teigränder geradeschneiden und 1 Teigquadrat mit der Frischkäsemischung bestreichen, dabei ringsherum einen 1,5 cm breiten Rand frei lassen.

Ziegenfrischkäse-Ravioli Zubereitung Schritt 6
6

Die 2. Teigplatte bündig darauflegen.

Ziegenfrischkäse-Ravioli Zubereitung Schritt 7
7

Ein Ravioliholz mit starkem Druck über den Teig rollen.

Ziegenfrischkäse-Ravioli Zubereitung Schritt 8
8

Mit einem Pizza- oder Teigrad die Ravioli auseinanderschneiden. Ein Backblech mit Grieß bestreuen und die Ravioli daraufgeben.

Ziegenfrischkäse-Ravioli Zubereitung Schritt 9
9

Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Chicorée waschen, putzen, vierteln und den Strunk herausschneiden. Einen großen Topf mit reichlich Salzwasser zum Kochen aufsetzen.

Chicorée waschen und putzen
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Ziegenfrischkäse-Ravioli Zubereitung Schritt 10
10

Das übrige Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze in 3–4 Minuten glasig dünsten. Chicorée dazugeben und 2 Minuten mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken.

Ziegenfrischkäse-Ravioli Zubereitung Schritt 11
11

Ravioli in das kochende Salzwasser geben und 3 Minuten garen. Mit einer Schaumkelle herausheben und abtropfen lassen. Mit dem gedünsteten Chicorée anrichten und servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare

 
Der Teig ist göttlich. Habe ihn noch mit 1 TL Pesto Genovese und ein paar Rosmarinnadeln aufgepeppt und man kann die Ravioli auch händisch ohne den Ravioli-Roller machen. Sehr lecker.

Top-Deals des Tages

D-LAG08BC FlyingColors Laguiole Steakmesser Set
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Bügelbrettbezug 100% Baumwolle
VON AMAZON
13,51 €
Läuft ab in:
Bügelbrettbezug 100% Baumwolle
VON AMAZON
13,51 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages