0

Apfelkuchen

Apfelkuchen
0
Drucken
1 h 30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Stück
Für den Teig
300 g
100 g
250 g
250 g
4
1 TL
Für den Belag
5
2 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Die Springform mit Butter auspinseln und mit Mehl bestäuben. Die weiche Butter mit Zucker schaumig rühren und die Eier unterschlagen. Mehl, Haselnüsse und Backpulver mischen und schnell untermischen. Die Äpfel schälen, halbieren, Kerngehäuse entfernen und vierteln.

Schritt 2/2

Die Viertel einschneiden, aber nicht durchschneiden. Sofort mit etwas Zitronensaft beträufeln. Den Teig in die Form füllen, glatt streichen und die vorbereiteten Apfelspalten in den Teig drücken. Backofen auf 190 Grad vorheizen und den Kuchen in 60 Minuten backen. Etwas auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Nulaxy Verstellbarer Aluminium Laptop Ständer für MacBook Pro / Air, Apple Laptop Ständer, 7-15 "Notebook und Samsung Tablet
VON AMAZON
32,02 €
Läuft ab in:
BBQ Grillmatte, UBEGOOD Grillen und Backen Grillmatten aus hochwertigem Silikon Antihaftbeschichtet Grillmatte Grill Mat zum Grillen und Backen Anti-haft Hitzebeständige Grill Matte Wiederverwendbar - 3er Set
VON AMAZON
7,64 €
Läuft ab in:
myHomery Frottier Handtücher aus gezwirnter Baumwolle - Sets mit Gästehandtücher, Duschtuch, Saunatuch, Waschlappen und Badetuch - Saunahandtuch - Badehandtuch für Fitness Strand - Handtuch
VON AMAZON
23,79 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages