Chili mit Chips

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Chili mit Chips
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
357
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien357 kcal(17 %)
Protein25 g(26 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate46 g(31 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe30,9 g(103 %)
Automatic
Vitamin A2,7 mg(338 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6 mg(50 %)
Vitamin K116,9 μg(195 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin7,9 mg(66 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure125 μg(42 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin9,1 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C38 mg(40 %)
Kalium2.730 mg(68 %)
Calcium438 mg(44 %)
Magnesium189 mg(63 %)
Eisen6,4 mg(43 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren0,9 g
Harnsäure424 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt15 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
2 Möhren
2 Staudensellerie
800 g Kidneybohnen (2 Dose)
2 rote Peperoni
2 EL Öl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Cayennepfeffer
5 EL Tomatenmark
600 ml Gemüsebrühe
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KidneybohneTomatenmarkÖlZwiebelKnoblauchzeheMöhre
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Zwiebeln, Knoblauch und Möhren schälen. Sellerie putzen und waschen. Kidneybohnen in einem Sieb kalt abbrausen und gut abtropfen lassen. Peperoni waschen, putzen, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und in feine Würfel schneiden.
2.

Zwiebeln in feine Würfel schneiden. Möhren und Selleriestangen ebenfalls fein würfeln. Das Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebeln und Peperoni dazugeben und bei mittlerer Hitze 2 Minuten andünsten. Bohnen dazugeben und die Gemüsebrühe angießen. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Knoblauch dazupressen und das Tomatenmark unterrühren. Alles gut verrühren und 5-6 Minuten köcheln lassen. Das Chili mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Tortillachips anrichten. Dazu passt eine Guacamole und Saure Sahne.