EatSmarter Exklusiv-Rezept

Garnelensalat

mit Melonenspalten
5
Durchschnitt: 5 (4 Bewertungen)
(4 Bewertungen)
Garnelensalat

Garnelensalat - Pikantes Zusammenspiel: scharfes Krustentierfleisch mit aromatischer Frucht

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
190
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Durch die Garnelen kommt viel Jod ins Spiel! Das Spurenelement ist nur knapp in unserer Nahrung vertreten, aber unentbehrlich für die Schilddrüse. Sie benötigt es, um ihre Hormone herzustellen. Die steuern unter anderem Knochenbildung, Stoffwechsel, Wachstum und Gehirnentwicklung und halten uns damit leistungsfähig.

Die perfekte Alternative im Winter, wenn es kaum schmackhafte Melonen gibt oder Sie Lust auf eine warme Beilage haben: Kürbis zum Garnelensalat. Dafür 400 g (entkernt und, außer bei Hokkaido, auch geschält) würfeln. Zugedeckt in wenig Salzwasser oder Brühe weichdünsten, pürieren, abschmecken.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien190 kcal(9 %)
Protein16 g(16 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E4,1 mg(34 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin6,5 mg(54 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure71 μg(24 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin10 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C64 mg(67 %)
Kalium702 mg(18 %)
Calcium80 mg(8 %)
Magnesium58 mg(19 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod84 μg(42 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren1 g
Harnsäure91 mg
Cholesterin95 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E4,2 mg(35 %)
Vitamin K31,5 μg(53 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin6,3 mg(53 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure45 μg(15 %)
Pantothensäure3,6 mg(60 %)
Biotin12,8 μg(28 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C40 mg(42 %)
Kalium546 mg(14 %)
Calcium98 mg(10 %)
Magnesium83 mg(28 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod61 μg(31 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren1,4 g
Harnsäure150 mg
Cholesterin84 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
125 g
Garnelen (tiefgekühlt, ohne Schale)
70 g
große rote Zwiebeln (1 große rote Zwiebel)
1
1
1 EL
1 TL
½
Melone (z.B. Charentais)
15 g
geröstete, gesalzene Erdnusskern (1 EL)
½ Bund
Neueste Rezeptvideos
Zubereitung

Küchengeräte

1 großer Teller, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Zitronenpresse, 1 Esslöffel, 1 kleine Schüssel, 1 Schneebesen, 1 kleine Pfanne, 1 Holzlöffel, 1 Teelöffel, 1 großes Messer, 1 kleiner Topf mit Deckel, 1 Küchenpapier

Zubereitungsschritte

1.
Garnelensalat Zubereitung Schritt 1

Die Garnelen auf einem großen Teller nach Packungsanweisung auftauen lassen.

2.
Garnelensalat Zubereitung Schritt 2

Inzwischen Zwiebel schälen, einige kleine Ringe abschneiden und den Rest der Zwiebel fein würfeln.

3.
Garnelensalat Zubereitung Schritt 3

Chilischote putzen, waschen, halbieren, entkernen und sehr fein würfeln.

4.
Garnelensalat Zubereitung Schritt 4

Die Limette auspressen. 2 EL Limettensaft mit Ahornsirup, 2 EL Wasser, Salz und Chiliwürfel in einer kleinen Schüssel verrühren.

5.
Garnelensalat Zubereitung Schritt 5

Aufgetaute Garnelen mit einem kleinen Messer am Rücken entlang einritzen und die schwarzen Darmfäden entfernen.

6.
Garnelensalat Zubereitung Schritt 6

Garnelen abspülen und mit Küchenpapier trockentupfen. Das Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen und Garnelen darin rundum 3-4 Minuten braten.

7.
Garnelensalat Zubereitung Schritt 7

Noch warm mit den Zwiebelwürfeln zur Limetten-Chili-Sauce geben und 10 Minuten ziehen lassen (marinieren).

8.
Garnelensalat Zubereitung Schritt 8

Inzwischen die Melone mit einem Löffel entkernen, in etwa 1 cm breite Spalten schneiden und schälen.

9.
Garnelensalat Zubereitung Schritt 9

Erdnusskerne mit einem großen Messer grob hacken. Unter die Garnelen mischen.

10.
Garnelensalat Zubereitung Schritt 10

Koriander abspülen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen, grob hacken, ebenfalls mit dem Garnelensalat mischen und salzen. Salat mit den Melonenspalten auf Tellern anrichten, mit Zwiebelringen garnieren und servieren.

Hier finden Sie weitere leckere Garnelensalat-Rezepte zum Ausprobieren.

Video Tipps

Wie Sie eine Limette optimal abreiben und auspressen
 
Es sieht nicht nur köstlich aus, es ist auch wirklich köstlich! Bitte weiterhin solche guten Ideen.