EatSmarter Exklusiv-Rezept

Gefüllte Chicoréeblätter

mit Curry-Frischkäse
4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gefüllte Chicoréeblätter

Gefüllte Chicoréeblätter - Sanfte Frische: delikates Fingerfood für zwischendurch

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
128
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Passt wunderbar auch als Menü-Auftakt oder Leckerei vor dem Fernseher. Der Vorteil gegenüber Chips & Co: Die gefüllten Blätter enthalten wenig Kalorien, sättigen aber dank magerem Eiweiß und Ballaststoffen. Obendrein liefern die würzigen Happen Kalzium, reichlich Vitamin C und Provitamin A.

Wer es mild mag, sollte den bitteren Strunk bei Chicorée immer sorgfältig herausschneiden. Noch sanfter schmecken die rot geflammten Sorten – eine Kreuzung aus rotem Radicchio und weißem Chicorée.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien128 kcal(6 %)
Protein11 g(11 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,8 mg(23 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure59 μg(20 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin8,9 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C66 mg(69 %)
Kalium310 mg(8 %)
Calcium161 mg(16 %)
Magnesium24 mg(8 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren3,8 g
Harnsäure16 mg
Cholesterin24 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K7,8 μg(13 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2,9 mg(24 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure83 μg(28 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin10 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C71 mg(75 %)
Kalium349 mg(9 %)
Calcium117 mg(12 %)
Magnesium28 mg(9 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren2,9 g
Harnsäure15 mg
Cholesterin12 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
EAT SMARTER

Zutaten

für
4
Zutaten
½
kleine Zitrone
150 g
150 g
50 g
1 TL
1 Prise
1
1 Kästchen
125 g
Chicorée (1 Chicorée)
125 g
großer roter Chicorée (oder 2 kleine; 1 großer roter Chicorée)
Zubereitung

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Zitronenpresse, 1 Esslöffel, 1 Schüssel, 1 Holzlöffel, 1 Teelöffel, 1 kleines Messer, 1 kleiner Teller, 1 Küchenschere, 1 Salatschleuder

Zubereitungsschritte

1.
Gefüllte Chicoréeblätter Zubereitung Schritt 1
Die Zitronenhälfte auspressen und 2 EL Saft abmessen.
2.
Gefüllte Chicoréeblätter Zubereitung Schritt 2
Zitronensaft mit Frischkäse, Magerquark und saurer Sahne in einer Schüssel glattrühren. Mit Curry, Salz und Cayennepfeffer abschmecken.
3.
Gefüllte Chicoréeblätter Zubereitung Schritt 3
Paprikaschote halbieren, entkernen, waschen und sehr fein würfeln. 3 EL davon auf einem kleinen Teller für die Garnitur beiseitestellen, den Rest zum Frischkäse geben.
4.
Gefüllte Chicoréeblätter Zubereitung Schritt 4
Kresse mit einer Küchenschere vom Beet schneiden. Einige Blättchen beiseitelegen, die restliche Kresse unter den Frischkäse rühren.
5.
Gefüllte Chicoréeblätter Zubereitung Schritt 5
Die Blätter vom Chicorée ablösen, waschen und trockenschleudern. Jeweils mit Curry-Frischkäse füllen, mit Paprikawürfeln und Kresse garnieren und servieren.