7
Drucken
7
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Kalbshackbraten – smarter

mit Paprikaschoten und Kräuterquark

Kalbshackbraten – smarter

Kalbshackbraten – smarter - Saftig-lockerer Klassiker auf feine Art

426
kcal
Brennwert
25 min
Zubereitung
1 h 10 min
Fertig
ganz einfach
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
2 Stiele Petersilie
2 Stiele Oregano
650 g Kalbshack
2 Eier
2 EL Semmelbrösel
Salz
Pfeffer
175 g geröstete rote Paprikaschote (Abtropfgewicht; Glas)
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
3 Frühlingszwiebeln
3 Stiele Basilikum
½ Zitrone
200 g Magerquark
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Auflaufform, 1 Schüssel, 1 kleine Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Pinsel

Zubereitungsschritte

Kalbshackbraten – smarter Zubereitung Schritt 1
1

Petersilie und Oregano waschen, trockenschütteln. Blätter abzupfen und fein hacken.

Wie Sie Petersilie im Handumdrehen grob hacken
Kalbshackbraten – smarter Zubereitung Schritt 2
2

Hack mit den Eiern, Semmelbröseln, Salz, Pfeffer, Petersilie und Oregano in einer Schüssel mischen.

Kalbshackbraten – smarter Zubereitung Schritt 3
3

Paprikaschoten abtropfen lassen und in feine Würfel schneiden. Unter die Hackmasse mischen und alles zu einem glatten Teig verkneten.

Kalbshackbraten – smarter Zubereitung Schritt 4
4

Eine Auflaufform (etwa 1,2 l Inhalt) mit dem Olivenöl fetten.

Kalbshackbraten – smarter Zubereitung Schritt 5
5

Hackteig hineingeben, glattstreichen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C, Gas: Stufe 3) auf der 2. Schiene von unten 35-40 Minuten garen.

Wie Sie einen Hackbraten ganz einfach in Form bringen
Kalbshackbraten – smarter Zubereitung Schritt 6
6

Inzwischen die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Basilikum waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und fein schneiden. Beides in eine Schüssel geben. Zitrone auspressen.

Wie Sie Basilikum richtig waschen und die Blättchen abzupfen
Wie Sie Basilikumblätter gekonnt fein hacken
Wie Sie Frühlingszwiebeln richtig waschen, putzen und fein schneiden
Kalbshackbraten – smarter Zubereitung Schritt 7
7

Quark in die Schüssel geben. 1-2 EL Zitronensaft zufügen und alles mit Salz und Pfeffer verrühren. Bis zur weiteren Verwendung kalt stellen. Kalbshackbraten aus dem Ofen nehmen und einige Minuten ruhen lassen. In Scheiben schneiden und mit dem Kräuterquark servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare

 
Tipp: nur einen Finger in die Masse stecken und ablecken. Du hast nur die Würzung und kein Fleisch am Finger, schmeckst aber, ob die Würzung stimmt.

Top-Deals des Tages

INTEY Käsemesser Set 4-teilig Käseschneider Hochwertiger Edelstahl halbrunder Griff geeignet für alle Arten von Käse spülmaschinenfest
VON AMAZON
11,04 €
Läuft ab in:
Ebitop Topper-Matratzen- Matratze- Matratzenauflage, Visko-Matratzenauflage, Auflage, viscoelastische Topper 7cm hoch Mlily
VON AMAZON
110,48 €
Läuft ab in:
Naipo Sitzkissen Memory Schaum Orthopädisches Stuhlkissen - Steißbein Sitzkissen Entlastung - Rückenschonung Sitzauflage Für Wirkt Schmerzreduzierend Und Gerade Körperhaltung im Auto Büro Rollstuhl Zuhause Reisen
VON AMAZON
14,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages