Kartoffelgratin mit geräuchertem Tofu

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelgratin mit geräuchertem Tofu
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
726
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien726 kcal(35 %)
Protein26 g(27 %)
Fett47 g(41 %)
Kohlenhydrate49 g(33 %)
zugesetzter Zucker4 g(16 %)
Ballaststoffe6,4 g(21 %)
Automatic
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D2,8 μg(14 %)
Vitamin E11,9 mg(99 %)
Vitamin K25,4 μg(42 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin9,7 mg(81 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure159 μg(53 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin23,1 μg(51 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C74 mg(78 %)
Kalium1.476 mg(37 %)
Calcium356 mg(36 %)
Magnesium137 mg(46 %)
Eisen6,4 mg(43 %)
Jod30 μg(15 %)
Zink3,7 mg(46 %)
gesättigte Fettsäuren23,6 g
Harnsäure61 mg
Cholesterin310 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
300 g
geräucherter Tofu
1 Bund
2
400 g
4
Butter für die Form
Außerdem
100 g
250 g
2 EL
1 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 200°C vorheizen.
2.
Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. In reichlich Salzwasser 10 Minuten vorgaren, abgießen und gut abtropfen lassen. Den Tofu in Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen und schräg in feine Ringe schneiden. Die Zwiebeln abziehen und in kleine Würfel schneiden. Die Sahne mit den Eiern verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Kartoffeln mit dem Tofu, den Zwiebeln und den Frühlingszwiebeln zugeben und alles gut vermengen. in eine gebutterte Auflaufform füllen. Im Ofen ca. 40 Minuten backen.
3.
Den Feldsalat waschen, putzen, verlesen und trocken schütteln. Die Tomaten waschen, trocken tupfen und halbieren. Den Salat in eine Schüssel füllen mit der Balsamicocreme und dem Öl beträufeln.