Seelenwärmer

Pikanter Fisch-Gemüse-Topf

mit Reis
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Pikanter Fisch-Gemüse-Topf

Pikanter Fisch-Gemüse-Topf - Aromatischer Fenchel und milde Zucchini harmonieren prima mit Fisch

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
381
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Ihre Schilddrüse wird sich freuen: Mit einer Portion tanken Sie den vollen Tagesbedarf an Jod. Die kleine Schaltzentrale unseres Körpers benötigt das Spurenelement zur Hormonproduktion. Anzeichen für eine Fehlfunktion können sein: starkes Schwitzen, enorme Gewichtszu- oder abnahme, Schwindelanfälle, Nervosität, Depression und erhöhter Blutdruck.

Geht nicht ganz so fix, bringt aber viele darmgesunde Ballaststoffe mit sich: Vollkornreis. Lassen Sie ihn zugedeckt 20–25 Minuten vorgaren, bevor in Step 2 der Fenchel dazukommt.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien381 kcal(18 %)
Protein34 g(35 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate43 g(29 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,5 g(22 %)
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E9,3 mg(78 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin11,3 mg(94 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure103 μg(34 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin14,3 μg(32 %)
Vitamin B₁₂3,75 μg(125 %)
Vitamin C62 mg(65 %)
Kalium937 mg(23 %)
Calcium193 mg(19 %)
Magnesium105 mg(35 %)
Eisen5,9 mg(39 %)
Jod205 μg(103 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren1,1 g
Harnsäure319 mg
Cholesterin106 mg
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K14,3 μg(24 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin11,2 mg(93 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure72 μg(24 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin3,5 μg(8 %)
Vitamin B₁₂3,3 μg(110 %)
Vitamin C29 mg(31 %)
Kalium1.209 mg(30 %)
Calcium76 mg(8 %)
Magnesium82 mg(27 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod85 μg(43 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure68 mg
Cholesterin75 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
1 EL
100 g
Langkornreis (parboiled)
1 TL
250 g
Fenchelknolle (1 Fenchelknolle)
200 g
Zucchini (1 Zucchini)
250 g
Paprikapulver (edelsüß)
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf mit Deckel, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 großes Messer, 1 Holzlöffel, 1 Teelöffel, 1 Messbecher, 1 Küchenpapier

Zubereitungsschritte

1.
Pikanter Fisch-Gemüse-Topf Zubereitung Schritt 1

Olivenöl in einem Topf bei mittlerer Hitze erwärmen. Reis und Senfkörner darin andünsten. Vorsicht: Senfkörner können ähnlich wie Popcorn aufpoppen. 250 ml Wasser dazugießen, leicht salzen und aufkochen. Reis zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 5 Minuten ausquellen lassen.

2.
Pikanter Fisch-Gemüse-Topf Zubereitung Schritt 2

Inzwischen den Fenchel waschen, putzen, halbieren und in schmale Spalten schneiden. Fenchel zum Reis geben und 4-5 Minuten weitergaren.

3.
Pikanter Fisch-Gemüse-Topf Zubereitung Schritt 3

Während der Reis mit dem Fenchel gart, Zucchini waschen, putzen, der Länge halbieren und in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden.

4.
Pikanter Fisch-Gemüse-Topf Zubereitung Schritt 4

Seelachsfilet waschen, mit Küchenpapier trockentupfen und quer in 2 cm breite Streifen schneiden.

5.
Pikanter Fisch-Gemüse-Topf Zubereitung Schritt 5

Fisch und Zucchini zum Reis geben und in 4-5 Minuten fertiggaren. Den Fisch-Gemüse-Topf mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken und anrichten.

 
Man muss kräftig nachwürzen, sonst schmeckt das tatsächlich nach nix. Wird wohl nicht mein Lieblingsrezept hier werden.
 
Ich habe die Fischstücke gewürzt und kurz angebraten, gibt schöne Röstaromen. Anschließend wie im Rezept verfahren, mir hat´s geschmeckt.
 
Da haben Sie wohl minderwertigen Fisch verwendet. Mir hat es wunderbar geschmeckt.
 
ähm ... hört sich gut an, schmeckt aber nach nichts - hier muß man kreativ werden: mit Bier ablöschen, Delikata und Chili dazu. Reis brennt bei der wenigen Flüssigkeit total schnell an, daher muß man wirklich noch öfter nachgießen bzw. noch etwas Öl mit dazu... Dann schmeckts aber :)
 
Ich empfehle, das Essen mit Vollkornreis zu machen, ist einfach total lecker, finde ich. Ich mag es auch gern, alles in einem Topf zu kochen. Das spart Abwasch und Geschirr ;-) Mir hat die Kombination aus Fenchel, Fisch und Reis sehr gut geschmeckt.