Süße Suppe mit Heidelbeeren

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Süße Suppe mit Heidelbeeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
200
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien200 kcal(10 %)
Protein14 g(14 %)
Fett2 g(2 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker8 g(32 %)
Ballaststoffe4,7 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K20,6 μg(34 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin3,3 mg(28 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure38 μg(13 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin9,7 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C21 mg(22 %)
Kalium359 mg(9 %)
Calcium198 mg(20 %)
Magnesium48 mg(16 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren0,7 g
Harnsäure32 mg
Cholesterin2 mg
Zucker gesamt19 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g Magerquark
500 ml Buttermilch
60 g Haferflocken
3 EL Honig nach Belieben mehr
1 Limette
250 g Heidelbeeren
2 EL frisch gehackte Minze
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Quark mit der Buttermilch glatt rühren, die Haferflocken und 2 EL Honig zugeben. Die Limettenschale abreiben und den Saft auspressen. Die Hälfte vom Saft und den Abrieb unter die Suppe rühren. Auf Schälchen verteilen.

2.

Die Heidelbeeren waschen, trocken tupfen und fein pürieren. Durch ein Sieb streichen, mit dem restlichen Honig und Limettensaft glatt rühren und jeweils 2-3 EL des Marks in die Mitte der Suppe setzen. Mit einem Holzstäbchen nach Belieben Muster einziehen. Mit der Minze bestreut servieren.