0
Drucken
0

Apfelkuchen

Apfelkuchen
30 min
Zubereitung
1 h 20 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Tarteform (26 cm Durchmesser)
250 g Mehl
50 g Zucker
1 Prise Salz
160 g Butter
1 Ei
5 säuerliche Äpfel z. B. Granny Smith
Jetzt kaufen!2 EL Puderzucker zum Bestäuben
frische Minzblatt
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1
Das Mehl mit dem Zucker, Salz, Butter und Ei zu einem Mürbeteig kneten. Den Teig 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Auf bemehlter Arbeitsfläche dünn ausrollen (am besten zwischen Klarsichtfolie) und in eine Tarteform (26 cm Durchmesser) legen, so dass der Teig über den Rand fällt.
2
Den Backofen auf 220°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
3
Die Äpfel waschen und ungeschält in hauchdünne Scheiben schneiden. Die Apfelscheiben dachziegelartig auf den Teig schichten, den überstehenden Teigrand wellenförmig zur Mitte einschlagen und den Kuchen im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten backen. Mit Puderzucker bestaubt und mit Minzeblättchen garniert noch warm servieren. Dazu einen Cappuccino.

Top-Deals des Tages

Kamino-Flam Eintopfofen mit Grillfunktion 17 l - Gulaschkanone aus Stahlblech emailliert - Gulaschkessel-Set 6-teilig - Suppenkessel Dreibein inkl. Zubehör - Ungarischer Gulaschkessel - Outdoor-Küche
VON AMAZON
102,94 €
Läuft ab in:
Alfi Isolierkanne Hotello Edelstahl poliert 0,3 l
VON AMAZON
Preis: 70,99 €
58,17 €
Läuft ab in:
Beurer LR 300 Luftreiniger mit HEPA Filter für 99,5% Filterleistung, ideal bei Heuschnupfen und zur Allergievorbeugung
VON AMAZON
Preis: 269,99 €
155,20 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages