Protein-Power am Abend

Hähnchen-Gemüse-Topf mit grünem Spargel

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Hähnchen-Gemüse-Topf mit grünem Spargel

Hähnchen-Gemüse-Topf mit grünem Spargel - Das Gericht erinnert an den französischen Pot au feu. Nur noch smarter und aromatischer!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
10,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
179
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Eng verwandt mit dem französischen Pot au feu ("Topf auf dem Feuer") kommt diese köstliche Variante mit weit weniger entzündungsfördernder Arachidonsäure aus. Gerade bei Krankheiten wie Arthrose hilft eine entzündungsreduzierende und damit Arachidonsäurearme Kost, die aus wenig rotem Fleisch besteht. Der Spargel gibt dem Gemüse-Topf noch eine aromatische Note und punktet neben dem Fenchel mit den Vitaminen A und Folsäure. 

Häufig wird gesagt, dass auch die Möhren Vitamin A enthalten, doch das stimmt nicht ganz: In Möhren ist das fettlösliche Provitamin Betacartotin enthalten. Mit genügend Fett im Essen kann das Carotinoid aus den Zellen der Karotten herausgelöst werden und im Darm nur bei Bedarf zu Vitamin A gespalten werden. 

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien179 kcal(9 %)
Protein28 g(29 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,3 g(24 %)
Vitamin A1,4 mg(175 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K46,2 μg(77 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin17,7 mg(148 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure144 μg(48 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin8,6 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium1.228,9 mg(31 %)
Calcium114 mg(11 %)
Magnesium71,2 mg(24 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren0,4 g
Harnsäure249 mg
Cholesterin62 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A1,6 mg(200 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K48,2 μg(80 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin22,9 mg(191 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure150 μg(50 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin9,9 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium1.366 mg(34 %)
Calcium124 mg(12 %)
Magnesium82 mg(27 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren0,4 g
Harnsäure311 mg
Cholesterin83 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
6
Zutaten
500 g
Suppengrün (1 Bund)
150 g
Zwiebeln (3 Zwiebeln)
800 g
Hähnchenbrustfilet am Knochen (2 Hähnchenbrust)
12
2
400 g
75 g
500 g
Fenchelknolle (2 Fenchelknollen)
250 g
grüner Spargel
4 Stiele
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 großer Topf, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 Holzlöffel, 1 Sparschäler, 1 feines Sieb, 1 Topf, 1 Schaumkelle

Zubereitungsschritte

1.
Hähnchen-Gemüse-Topf mit grünem Spargel Zubereitung Schritt 1

Suppengrün waschen, putzen und grob zerkleinern. Zwiebeln ungeschält halbieren.

2.
Hähnchen-Gemüse-Topf mit grünem Spargel Zubereitung Schritt 2

Hähnchenbrüste kalt abspülen und mit 1,5 l Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Den aufsteigenden grauen Schaum mit einem Löffel oder einer Schaumkelle abschöpfen, bis die Brühe klar bleibt.

3.
Hähnchen-Gemüse-Topf mit grünem Spargel Zubereitung Schritt 3

Suppengemüse und Zwiebeln in den Topf geben und alles leicht salzen. Pfefferkörner und Lorbeer zufügen und die Suppe bei kleiner Hitze 45–50 Minuten kochen.

4.
Hähnchen-Gemüse-Topf mit grünem Spargel Zubereitung Schritt 4

Inzwischen Bundmöhren und Zuckerschoten waschen und putzen. Die Möhren schälen und in Stücke schneiden. Zuckerschoten quer halbieren. Fenchel waschen, putzen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden.

5.
Hähnchen-Gemüse-Topf mit grünem Spargel Zubereitung Schritt 5

Spargel waschen, holzige Enden abschneiden und die unteren Viertel der Stangen schälen. Anschließend den Spargel ebenfalls in Stücke schneiden.

6.
Hähnchen-Gemüse-Topf mit grünem Spargel Zubereitung Schritt 6

Hähnchen aus dem Topf nehmen und abkühlen lassen. Die Brühe durch ein feines Sieb in einen 2. Topf geben, 1 l davon abmessen und erneut zum Kochen bringen.

7.
Hähnchen-Gemüse-Topf mit grünem Spargel Zubereitung Schritt 7

Möhren in die kochende Brühe geben und etwa 3 Minuten garen. Fenchel und Spargel dazugeben und weitere 3–4 Minuten kochen. Zum Schluss die Zuckerschoten zufügen, 1–2 Minuten mitgaren und den Topf vom Herd nehmen.

8.
Hähnchen-Gemüse-Topf mit grünem Spargel Zubereitung Schritt 8

Estragon waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen, fein hacken und in den Topf geben. Brühe mit Salz und Pfeffer würzen.

9.
Hähnchen-Gemüse-Topf mit grünem Spargel Zubereitung Schritt 9

Abgekühltes Hähnchenfleisch häuten, vom Knochen lösen und in Scheiben schneiden. In die Suppe geben und nochmals kurz aufkochen. Auf tiefe Teller verteilen und servieren.

 
Leckeres Rezept, ich habe noch Staudensellerie beigefügt. Einziger Nachteil, es ist viel Arbeit und kostet Zeit.
 
Danke für dieses tolle Rezept. Ich habe, wie Ella vorgeschlagen hat, noch ein wenig Nudeln dazu gegeben. Es hat super geschmeckt!
 
Leckere Variation von meinem normalen Eintopf! Schmeckt mit Spargel und Fenchel sehr lecker. Für meinen Geschmack kann's noch etwas mehr Würze vertragen, daher hab ich ein bisschen Gemüsebrühe mit dran getan. Wenn der Hunger groß ist, kann man auch gut einen Topf Nudeln kochen und dazu löffeln - so ähnlich gab's das bei meiner Oma immer :)