Lachs mit Kohlgemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachs mit Kohlgemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
503
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien503 kcal(24 %)
Protein28 g(29 %)
Fett41 g(35 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D4,8 μg(24 %)
Vitamin E5,6 mg(47 %)
Vitamin K99 μg(165 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin16,6 mg(138 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure171 μg(57 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin2,4 μg(5 %)
Vitamin B₁₂4,9 μg(163 %)
Vitamin C91 mg(96 %)
Kalium951 mg(24 %)
Calcium65 mg(7 %)
Magnesium72 mg(24 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren4,9 g
Harnsäure29 mg
Cholesterin73 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
½
½
1
½
4
Lachsfilets á ca. 200 g
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
300 ml
3 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Paprika waschen, halbieren, von Kernen und weißen Innenhäuten befreien und in sehr dünne Streifen schneiden. Die Limette auspressen. Den Chinakohl waschen, den Strunk entfernen und in Streifen schneiden. Den Fisch waschen, trocken tupfen und mit 2 EL Limettensaft beträufeln. Anschließend in einer Pfanne in 2 EL heißem Sojaöl von beiden Seiten 2-3 Minuten braten, salzen und pfeffern.

2.

In einer zweiten Pfanne die Koriandersamen anrösten, dann das übrige Öl hinzugeben und die Paprikastreifen sowie den Kohl ca. 2 Minuten braten. Mit Kokosmilch angießen sowie dem übrigen Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Das Gemüse auf vier Teller verteilen, den gebratenen Lachs darauf setzen und mit den Kapern bestreuen.