Nudelsalat mit Joghurtdressing

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudelsalat mit Joghurtdressing
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
2
Zutaten
160 g
150 g
150 g
Erbsen (tiefgekühlt)
125 g
1
100 g
roher Putenlachsschinken
½ Bund
½ Bund
100 g
100 g
Naturjoghurt (3,5% Fett)
1 EL
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Nudeln in Salzwasser bissfest garen und abtropfen lassen. Möhren schälen und in kleine Würfel schneiden. Möhren und Erbsen im kochenden Salzwasser 7 Min. garen. Abtropfen lassen. Gurke schälen und klein würfeln. Paprikaschote waschen, halbieren, entkernen und klein würfeln. Rucola waschen, trocken schleudern und in Streifen schneiden. Untere Stiele entfernen. Petersilie waschen, trocken schleudern und klein hacken. Schinken in feine Streifen schneiden. Nudeln mit Erbsen, Karotten, Gurke, Schinken, Paprika und Rucola mischen.
2.
Sahnedickmilch, Joghurt und Apfelessig verrühren und mit Kräutersalz abschmecken. Das Dressing über die Gemüse-Nudel-Schinken Mischung geben und gut verrühren. Eventuell etwas mit Kräutersalz nachwürzen. Mit Petersilie bestreut servieren.

Video Tipps

Wie Sie Rucola richtig putzen und waschen
Wie Sie Rucola im Handumdrehen grob schneiden