Überbackene Artischocken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Überbackene Artischocken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
293
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien293 kcal(14 %)
Protein14 g(14 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe32,5 g(108 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K8,3 μg(14 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin5,9 mg(49 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure206 μg(69 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin12,9 μg(29 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium1.105 mg(28 %)
Calcium337 mg(34 %)
Magnesium88 mg(29 %)
Eisen4,7 mg(31 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren6,7 g
Harnsäure238 mg
Cholesterin18 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3 Stiele Rosmarin
4 Artischocken
6 EL Olivenöl
4 Knoblauchzehen
Pfeffer aus der Mühle
Meersalz
100 g geriebener Käse Gauda, Emmentaler

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Den Rosmarin waschen und trocken schütteln. Die Artischocken waschen, putzen und halbieren.

2.

Inzwischen das Öl in einer Pfanne erhitzen, den Knoblauch andrücken und zusammen mit dem Rosmarin kurz anschwitzen.

3.

Die Artischocken mit der Schnittfläche nach oben in eine gefettete Auflaufform legen, mit dem Knoblauch-Rosmarin-Öl beträufeln, mit Pfeffer und Meersalz würzen und mit dem Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen 15-20 Minuten gratinieren. Herausnehmen und servieren.