0

Zwiebeln mit Ziegenkäse-Füllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zwiebeln mit Ziegenkäse-Füllung
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
1 h
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
4
große, blaue Zwiebeln
1
große Kartoffel gekocht, vom Vortag
100 g
eingelegter Ziegenkäse abgetropft
Kresse zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Zwiebeln gründlich schälen und in kochendem Salzwasser ca. 10 Min. garen, anschließend einen Deckel abschneiden und das Innere aus der unteren Zwiebelhälfte herauslösen dabei 3-4 Zwiebelschichten stehen lassen.
Schritt 2/3
Von dem Inneren 1/4 klein Hacken, den Rest anderweitig verwenden. Die Kartoffel schälen und mit einer gabel etwas zerdrücken. Den Käse klein hacken. Zwiebel, Kartoffel und Käse miteinander mischen, 1 EL Öl zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. In die Zwiebeln füllen und diese in eine Auflaufform stellen. 2-3 mm hoch Öl angießen und etwas Öl über die Zwiebeln träufeln, die Zwiebeldeckel schräg aufsetzen, die Form mit Alufolie abdecken. In den auf 200°C vorgeheizten Ofen schieben und ca. 30 Min backen. Nach 20 Min. die Alufolie entfernen und fertig backen.
Video Tipp
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Schritt 3/3
Die Zwiebeln auf kleinen Tellern anrichten und mit Kresse garniert sofort servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 30% reduziert: Flexispot ergonomische Büroprodukte
VON AMAZON
265,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: Flexispot ergonomische Büroprodukte
VON AMAZON
300,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: Flexispot ergonomische Büroprodukte
VON AMAZON
104,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages