Auberginengemüse mit Erdnuss

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Auberginengemüse mit Erdnuss
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
kleine Aubergine
6 EL
200 g
gehackte Erdnusskern
1 EL
2 EL
1 EL
1 TL
4
kleine grüne Pfefferschoten
4
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Auberginen waschen und putzen. Die Auberginen in 4 EL heißem Öl in einer Pfanne einige Min. rundum anbraten und anschließend bei niedriger Hitze weich garen.
2.
Die Erdnüsse und den Sesam in einer weiteren Pfanne ohne Fett anrösten, dann mit Kokosflocken und Tamarindenpaste mischen und soviel Wasser zufügen, dass eine dicke Sauce entsteht, das restliche Öl, den Kurkuma, die Pfefferschoten und die Lorbeerblätter zugeben und alles ca. 10 Min. auf kleiner Flamme garen. Gegebenenfalls nochmals etwas Wasser zufügen, salzen, mit den Auberginen mischen und mit Reis servieren.
Zubereitungstipps im Video