Creme caramel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Creme caramel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
55 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
20 g
6
4
1 Päckchen
400 ml
2
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchButterVanillezuckerZuckerEiOrange
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Butter in Topf zerlassen, 5 EL Zucker und 3 EL Wasser hinzugeben. Zucker unter Umrühren bei schwacher Hitze karamellisieren lassen. Karamellmasse auf vier Portionsförmchen verteilen. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eier mit restlichem Zucker, etwas abgeriebener Orangenschale und Vanillezucker schaumig schlagen. Milch aufkochen lassen und nach und nach zur Eimasse geben. Alles gut verrühren. Mischung durch ein feines Sieb in die Förmchen gießen. Einen flachen Topf mit Wasser füllen. Portionsförmchen mit Eiercreme hineinstellen und im Wasserbad im Backofen 20-30 Minuten stocken lassen. Creme abkühlen lassen. Ränder mit einem Messer von den Förmchen lösen, Creme stürzen,
2.
Karamellmasse über die Creme gießen. Orangen schälen, filetieren und schön um die Creme legen.