11
Drucken
11
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Gemüse-Couscous

mit Cashewkernen

Gemüse-Couscous

Gemüse-Couscous - Körnchen für Körnchen ein Genuss!

487
kcal
Brennwert
15 min
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
1 Frühlingszwiebel
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Kreuzkümmel online bestellen1 TL gemahlener Kreuzkümmel
300 g Gemüsemischung (Erbsen/Möhren/Mais; tiefgekühlt)
300 ml klassische Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
150 g Couscous (instant)
Hier online kaufen!1 EL Cashewkerne
Hier kaufen!2 TL Weißweinessig
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 Topf mit Deckel, 1 Teelöffel, 1 Holzlöffel, 1 Esslöffel, 1 Messbecher, 1 Gabel

Zubereitungsschritte

Gemüse-Couscous Zubereitung Schritt 1
1

Frühlingszwiebel putzen, waschen und schräg in Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und hacken.

Knoblauch richtig vorbereiten
Gemüse-Couscous Zubereitung Schritt 2
2

Öl in einem Topf erhitzen, Frühlingszwiebel und Knoblauch kurz anbraten und Kreuzkümmel untermischen.

Gemüse-Couscous Zubereitung Schritt 3
3

Tiefgekühltes Gemüse und Brühe in den Topf geben. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt aufkochen und 4 Minuten bei kleiner Hitze kochen lassen.

Gemüse-Couscous Zubereitung Schritt 4
4

Couscous unter das Gemüse rühren, einmal aufkochen, vom Herd nehmen und zugedeckt 3 Minuten quellen lassen.

Gemüse-Couscous Zubereitung Schritt 5
5

Inzwischen die Cashewkerne grob hacken.

Wie Sie Cashewkerne mühelos hacken
Gemüse-Couscous Zubereitung Schritt 6
6

Gemüse-Couscous mit einer Gabel auflockern. Mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Mit Cashewkernen bestreuen und servieren.

Wie Sie Couscous kinderleicht auflockern
Wie Sie Couscous richtig zubereiten

Zusätzlicher Tipp

Bitte beachten Sie: Wenn Sie die Gemüsebrühe selbst machen, verlängert sich die Zubereitungszeit.

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Sehr lecker. Erstes Rezept, dass ich ausprobiert habe.
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo moara, werfen Sie am besten auf der Couscous-Verpackung einen Blick auf die Garzeit. Beträgt diese 3 Minuten, so wie im Rezept angegeben, können Sie das Gericht ganz normal zubereiten. Ansonsten garen Sie den Couscous einfach separat und mischen ihn am Ende unter das Gemüse. Viele Grüße von EAT SMARTER!
 
Na bei mir steht eben nix von Instant
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo moara, was meinen Sie mit normalem Couscous? Viele Grüße von EAT SMARTER!
 
Habe aber nur normalen Couscus ... und nun ?

Top-Deals des Tages

3 Stück Hofmeister Holzwaren Nussknacker "Pilz", mit Schraubgewinde, aus Buchenholz
VON AMAZON
7,75 €
Läuft ab in:
Bedecor Matratzenauflage Unterbett in verschiedenen Größen
VON AMAZON
33,59 €
Läuft ab in:
Bier Flaschenkühler, Case Wonder 4 Stück 17,6 Oz (500ml) Neopren Isoliert Reißverschluss Faltbar Bier Flaschen Kühler / Weinkühler / Getränkekühler - Hält Länger Kalt bzw. Warm (4 Farben)
VON AMAZON
10,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages