Empfohlen von IN FORM

Lachskotelett auf Kohlrabi-Salat

mit Fenchel und Brunnenkresse
5
Durchschnitt: 5 (8 Bewertungen)
(8 Bewertungen)
Lachskotelett auf Kohlrabi-Salat

Lachskotelett auf Kohlrabi-Salat - Kleine, feine Schlemmerei – im Handumdrehen fertig

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
334
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

IN FORM und die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) haben dieses Rezept mit dem Logo "Empfohlen von IN FORM" versehen. Dieses Logo bietet Verbrauchern eine Orientierung für eine ausgewogene Ernährung an. Nur gesunde Rezepte, die alle festgelegten Kriterien erfüllen dürfen dieses Logo tragen. Weitere Informationen gibt es hier.

Roher Kohlrabi schmeckt klasse – und sorgt für eine dicke Ration Vitamin C. In diesem Fall zum Beispiel deckt eine Portion, zusammen mit der angenehm scharfen Brunnenkresse und dem magenfreundlichen Fenchel, den gesamten Tagesbedarf.

Wer keine Lust auf Gräten hat, der ersetzt die Lachskoteletts einfach durch je 80 Gramm Lachsfilet. Wenn Sie mögen, können Sie es auch vor dem Braten würfeln und dann über den Salat streuen!

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien334 kcal(16 %)
Protein23 g(23 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe3,5 g(12 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D3,8 μg(19 %)
Vitamin E4,1 mg(34 %)
Vitamin K73,5 μg(123 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin15 mg(125 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure147 μg(49 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin2,3 μg(5 %)
Vitamin B₁₂3,9 μg(130 %)
Vitamin C68 mg(72 %)
Kalium1.120 mg(28 %)
Calcium12 mg(1 %)
Magnesium79 mg(26 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod32 μg(16 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren4,4 g
Harnsäure27 mg
Cholesterin58 mg
Zucker gesamt9 g
Entwicklung dieses Rezeptes:
EAT SMARTER

Zutaten

für
2
Zutaten
1 kleine Schalotte
200 g kleiner Kohlrabi (1 kleiner Kohlrabi)
1 Knolle Fenchel
50 g Brunnenkresse
200 g dünne Lachskotelett (2 dünne Lachskoteletts)
Pfeffer
4 TL Olivenöl
Jodsalz mit Fluorid
3 EL Apfelessig
½ TL Senf
1 TL flüssiger Honig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KohlrabiBrunnenkresseApfelessigOlivenölHonigSenf
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Schneebesen, 1 beschichtete Pfanne, 1 kleine Schüssel, 1 Schüssel, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 kleines Messer, 1 feines Sieb, 1 Küchenpapier, 1 Pfannenwender, 1 Salatbesteck

Zubereitungsschritte

1.
Lachskotelett auf Kohlrabi-Salat Zubereitung Schritt 1

Schalotte schälen, fein würfeln. In ein feines Sieb geben und mit kochendem Wasser überbrühen.

2.
Lachskotelett auf Kohlrabi-Salat Zubereitung Schritt 2

Kohlrabi schälen und putzen, Fenchel waschen und putzen. Beides in kleine Würfel schneiden.

3.
Lachskotelett auf Kohlrabi-Salat Zubereitung Schritt 3

Brunnenkresse waschen und trockenschütteln, nach Belieben mundgerecht zerteilen.

4.
Lachskotelett auf Kohlrabi-Salat Zubereitung Schritt 4

Lachskoteletts abspülen, trockentupfen, mit Pfeffer würzen.

5.
Lachskotelett auf Kohlrabi-Salat Zubereitung Schritt 5

2 TL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Lachskoteletts darin von jeder Seite 3-4 Minuten braten und leicht salzen.

6.
Lachskotelett auf Kohlrabi-Salat Zubereitung Schritt 6

Essig, Senf, Honig und restliches Öl in einer kleinen Schüssel verrühren. Kohlrabi, Fenchel, Schalotte und Brunnenkresse mit der Sauce mischen. Mit den Lachskoteletts anrichten.

 
Äußerst "smartes" Dressing für den Salat, hat uns super geschmeckt! Kompliment für die Site, mal was ganz Neues im Web. Ich surf grad beim Experten-Tipp ;-)