Möhren-Joghurt-Rohkost

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Möhren-Joghurt-Rohkost
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
169
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien169 kcal(8 %)
Protein11 g(11 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,8 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K27,5 μg(46 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin3,5 mg(29 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure36 μg(12 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin11,8 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C170 mg(179 %)
Kalium730 mg(18 %)
Calcium177 mg(18 %)
Magnesium106 mg(35 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren1,3 g
Harnsäure49 mg
Cholesterin6 mg
Zucker gesamt24 g

Zutaten

für
2
Zutaten
100 g Joghurt (1,5 %)
100 g Magerquark
2 EL Minze (fein gehackt)
2 EL Schnittlauchröllchen
3 EL Limettensaft
1 große Möhre
Salz
Cayennepfeffer
1 Papaya
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Joghurt und Quark mit Minze, Schnittlauchröllchen und Limettensaft verrühren. Möhre schälen, fein raspeln und untermischen.

2.

Den Möhrensalat mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Mit Vollkorn-Grissini servieren. Papaya schälen, entkernen, in Spalten schneiden und dazu reichen.

 
Werde ich gleich fuer heute Abend herstellen, ausser der Minze alles im Haus. Gerade das richtige fuer heisse Abende. Vielen Dank!