Tomatensuppe mit Ziegenkäseklößchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tomatensuppe mit Ziegenkäseklößchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Kalorien:
363
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien363 kcal(17 %)
Protein9 g(9 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate23 g(15 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe4,2 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E4,1 mg(34 %)
Vitamin K15,8 μg(26 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,4 mg(28 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure94 μg(31 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin15 μg(33 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C40 mg(42 %)
Kalium663 mg(17 %)
Calcium116 mg(12 %)
Magnesium38 mg(13 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren11,9 g
Harnsäure47 mg
Cholesterin204 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Für die Käsenocken
40 g
weiche Butter
75 g
feiner Grieß
2
1 EL
frisch gehackter Oregano
100 g
weißer Pfeffer aus der Mühle
Für die Suppe
1
2
1
500 g
reife Tomaten
3 EL
2 EL
200 g
passierte Tomaten Dose
600 ml
½ TL
2 EL
Oregano zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für die Käseklößchen die Butter schaumig rühren und etwas Grieß untermischen. Dann die Eigelbe, den Oregano und nach und nach den restlichen Grieß und den Ziegenfrischkäse unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und den Teig mindestens 30 Minuten ruhen lassen.
2.
Für die Suppe die Zwiebel und den Knoblauch schälen, grob hacken. Die Chilischote waschen, längs aufschneiden, entkernen, die weiße Innenhaut entfernen und fein würfeln. Die Tomaten waschen, vierteln, den Stielansatz entfernen und grob hacken Das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen, die Zwiebeln, die Chili und den Knoblauch darin unter Rühren dünsten. Tomatenmark unterrühren und kurz mitschwitzen lassen. Die passierten sowie die gehackten Tomaten zugeben. Die Gemüsebrühe angießen. Mit Salz, Zucker und etwas Tabasco würzen. Die Suppe bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen und dabei gelegentlich umrühren. Die Suppe fein pürieren, durch ein Sieb streichen und nach Bedarf noch ein wenig einköcheln lassen oder noch etwas Brühe zugeben. Die Creme fraiche einrühren und nochmal abschmecken.
3.
Aus dem Käseklößchenteig mit einem Löffel Portionen abstechen und mit feuchten Händen Bällchen oder nach Belieben mit zwei Löffeln Nocken formen. Reichlich Salzwasser aufkochen, die Käseklöße einlegen und bei milder Hitze etwa 10 Minuten ziehen lassen.
4.
Die Suppe auf Schüsseln verteilen und die Käsenocken darauf legen. Mit Oregano garniert servieren.