Fisch mit Kräuterhaube

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fisch mit Kräuterhaube

Fisch mit Kräuterhaube - Das würzige Topping verleiht dem Gericht das gewisse Etwas.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
300
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien300 kcal(14 %)
Protein34 g(35 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,2 g(14 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D3,6 μg(18 %)
Vitamin E3,7 mg(31 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin11,4 mg(95 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure187 μg(62 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin22,6 μg(50 %)
Vitamin B₁₂5,9 μg(197 %)
Vitamin C57 mg(60 %)
Kalium1.128 mg(28 %)
Calcium148 mg(15 %)
Magnesium84 mg(28 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod65 μg(33 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure487 mg
Cholesterin56 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K86,8 μg(145 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin11,6 mg(97 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure164 μg(55 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin4,2 μg(9 %)
Vitamin B₁₂3,9 μg(130 %)
Vitamin C50 mg(53 %)
Kalium1.098 mg(27 %)
Calcium100 mg(10 %)
Magnesium68 mg(23 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod109 μg(55 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren2,1 g
Harnsäure102 mg
Cholesterin90 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Stangen
1
15 g
Ingwer (1 Stück)
3 EL
3 EL
600 g
Fischfilet (z. B. Rotbarsch)
1
getrocknete Chilischote
10 g
Petersilie (0.5 Bund)
10 g
Basilikum (0.5 Bund)
4 Stiele
150 ml
16
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Lauch in reichlich kochendem Salzwasser ca. 1 Minute blanchieren. Dann abgießen, abspülen und in eine Auflaufform füllen.

2.

Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Ingwer schälen und fein hacken. Beides mit 2 EL Sesamöl, 2 EL Limettensaft, Salz und Pfeffer unter den Lauch mischen.

3.

Fischfilet unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und in 4 Stücke teilen. Chilischote grob zerstoßen. Kräuter waschen, trockenschütteln, hacken und mit restlichem Sesamöl und Limettensaft, Salz, Pfeffer und Chili mischen. Kräutermischung auf die Fischfilets streichen und auf den Lauch setzen.

4.

Brühe zugießen. Tomaten waschen und in die Form füllen. Alles im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen.